Tür als Tischplatte Tisch aus altem Türblatt bauen

Upcycling, also das Wiederverwerten bzw. aufwerten von alten Produkten, ist Trend. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Tisch aus einer alten Tür bauen können.

Hat eine Tür ausgedient, haben es – ganz im Sinne der Einheitlichkeit – meist auch alle anderen Türen im Haus. Damit nicht alle gleich auf dem Sperrmüll landen, zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Tür als Tischplatte upcyclen können. Mit wenigen Handgriffen entsteht so ein neuer Tisch aus einer alten Tür … und wird im Handumdrehen der Lieblingsplatz der Familie!

Upcycling
Upcycling: Koffer wird Bank

Einen alten Reisekoffer kann man zu einer Sitzbank mit Staufach umgestalten

 

Tisch aus altem Türblatt bauen

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Farbsprühsystem
  • Multischleifer
  • Schrauben
  • Spachtel

Um die Tür als Tischplatte verwenden zu können, müssen Sie zunächst die Klinke entfernen, die dadurch entstandenen Löcher sowie das Schlüsselloch zuspachteln und anschließend alles glatt schleifen. Erst dann können Sie die Tür in der gewünschten Farbe einsprühen. Die Böcke, auf die die Tür stehen soll, nicht vergessen.

Türen & Fenster
Zimmertür lackieren

Alte Zimmertüren aus Holz erhalten neuen Charme, wenn Sie das Türblatt frisch lackieren

Fotos: Bosch

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.