Terrasse aus Thermoholzdielen

Terrasse aus Thermoholzdielen

Schöne Aussicht: Die Thermoholz-Dielen sind langlebig und ökologisch.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Tiefe und Länge des Balkons ausmessen, um die Dielen und Hölzer entsprechend zuschneiden zu können. Zu den Rändern …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… Dehnungsfugen von ca. 10 mm berücksichtigen. In unserem Fall werden die Dielen auf der Balkenlage zu einzelnen …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… Elementen zusammengefasst, um den Boden beim Reinigen gut aufnehmen zu können. Dann Elementbreiten festlegen.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Eine Tischkreissäge erleichtert an manchen Stellen das Arbeiten, saubere Zuschnitte gelingen aber auch mit Handkreissäge.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die Balken der Unterkonstruktion auf die passende Länge schneiden; zu den Balkonrändern gerade durchtrennen.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Zu den Balkonrändern müssen die Federseiten der Dielen längs- und stirnseitig gerade abgetrennt werden.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die vorher festgelegte Größe der Bodenelemente bestimmt die Länge der Dielen. Schnittlinie entsprechend kennzeichnen.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die Terrassendiele dann an der Markierung gerade durchsägen. Die Balken der Unterkonstruktion mindestens alle …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… 100 cm setzen, besser aber dichter wie hier. Zu den Rändern hin Dielen und Balken verschrauben, dafür stets vorbohren!

Terrasse aus Thermoholzdielen

Ein Senkbohrer schafft Platz für den Schraubenkopf. Auch bei der Wahl der richtigen Schraubenlänge: Laien verschrauben …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… die Dielen besser von oben mit den Balken, um ein Durchschrauben auszuschließen.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die nun aber unsichtbar mit je fünf Balken verschraubte Diele wird so als erstes Element auf den Balkon gelegt.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die weiteren Dielen werden mit Clips unsichtbar mit den Balken verschraubt.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Clips in die Nut der ersten Diele setzen, …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… vorbohren und dann mit den beiliegenden Schrauben schräg mit den Balken verschrauben. Gummipads unter …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… den Balken schützen das Holz vor Staunässe, helfen beim Ausrichten und sorgen für etwas Dämpfung. Die Dielen jeweils …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… mit der Feder- in die Nutseite der vorherigen Reihe stecken und fortlaufend durch Clips mit den Balken verschrauben.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die vorletzte Diele des ersten Elements wird hier mit Clips verschraubt. Gut zu sehen: Die schrägen Balkenköpfe.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Stets auf ein leichtes Gefälle zur Balkonvorderseite achten. Pads helfen beim Ausrichten. Balken fürs nächste Element …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… bündig an die Balken des vorherigen heranlegen. Erste Diele mit der Feder- in die Nutseite der letzten Diele des ersten …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… Elements stecken, weitere Dielen fortlaufend mit Clips verschrauben. Dann die erste Diele wieder mit den Balken …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… verschrauben (hier wurde es erneut von der rückwärtigen Seite gemacht). Das Element auflegen, …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… die Dielen beider Elemente ineinanderführen und die Konstruktion ausrichten.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Über Eck wurden die Dielen im 90-Grad- Winkel schräg aneinandergesetzt. Einen Balken dazu im 45-Grad-Winkel …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… auslegen. Alle Balken vorher passend ablängen, Enden schräg zuschneiden, dann miteinander verschrauben.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Man erhält so die abgebildete Unterkonstruktion, die man auch mit Pads unterlegt.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Nun erst einmal weitere Dielen mit Clips an die Balken schrauben.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Der genaue Zuschnitt erfolgt danach mit Handkreissäge und Führungsschiene. Beachten Sie die Schnitttiefe, der Balken …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… der Unterkonstruktion sollte nicht halb mit durchtrennt werden! Schnittkanten abschließend mit Schleifpapier glätten.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die letzte Diele muss randseits mit der Unterkonstruktion verschraubt werden.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Dazu Diele und Balken vorbohren.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Dann verschrauben.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die tief versenkte Schraube kann mit einem Rundholz (im Clip-Set enthalten) abgedeckt werden.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Nun passend abgelängte Balken an den schräg verlaufenden heransetzen und miteinander verschrauben.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Dielen passend schräg ablängen und verschrauben. Clips helfen, an den glatten Schnittkanten gleichmäßige Fugen zu …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… erhalten. Die Ablaufrinne soll frei zugänglich liegen, weshalb hier die Dielen entsprechend abgetrennt werden.Praxistipp: Nicht nur aus optischen Gründen: ca. 5 mm Dehnungsfuge sollte stets zwischen den Dielen und an Anschlüssen bestehen.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Die letzte Diele zum äußeren Balkonrand muss längs gekürzt werden. Dazu Abstand ausmessen und unter Berücksichtigung …

Terrasse aus Thermoholzdielen

… einer 5-mm-Dehnungsfuge die Diele entsprechend längs zuschneiden.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Mit Hilfe eines Stemmeisens lässt sich die Diele einhebeln.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Verschrauben Sie sie randseits.

Terrasse aus Thermoholzdielen

Terrassenbelag: Parador, Millenkamp 7-8, 48653 Coesfeld, ✆ 02541/736678, www.parador.de

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.