Tapetenlöser

Tapetenablöser selbst ausprobiert

Aus selbst ist der Mann 3/2023

Sie ziehen um und müssen die alte Tapete vollständig beseitigen. Dann kennen Sie bestimmt die Schwierigkeit: Tapeten abzulösen, ist oft mühselig. Wir haben zwei Tapetenlöser – Hausmittel gegen Markenprodukt – verglichen!

(1/10)
Tapetenlöser
Foto: sidm / DW

Tapetenlöser: Hausmittel Spüli-Wasser

Tapetenablöser im selbst-Test: Die mit bis zu drei Lagen tapezierte Platte wurde ausgiebig mit lauwarmen Wasser besprüht.

Tapetenlöser
Foto: sidm / DW

Tapetenlöser: Hausmittel Spüli-Wasser

Dort, wo die Tapete gut perforiert war, ließ sich die eine Schicht mit Druck gut lösen.

Tapetenlöser
Foto: sidm / DW

Tapetenlöser: Hausmittel Spüli-Wasser

An Stellen mit zwei bis drei Schichten wäre weiteres Einweichen nötig gewesen.

Tapetenlöser
Foto: sidm / DW

Tapetenlöser: Hausmittel Spüli-Wasser

Praxistipp: Mit Spülmittel versetztes Wasser nicht nur aufsprühen, sondern ruhig mit einem Schwamm verreiben, bis es schaumig wird – das beschleunigt das Ablösen der Tapetenbahnen!

Tapetenlöser
Foto: sidm / DW

Tapetenablöser von Metylan

Der Metylan Expert Tapetenablöser soll das Lösen von Tapeten vereinfachen.

Tapetenablöser von Metylan

Tapetenablöser von Metylan

Gut angerührt: Der 400-g-Beutel Tapetenablöser von Metylan wird mit 10 Liter Wasser angesetzt.

Tapetenablöser von Metylan

Tapetenablöser von Metylan

Nach der Perforierung mit einer Nagelwalze den Tapetenablöser satt auftragen.

Tapetenablöser von Metylan

Tapetenablöser von Metylan

Nach 40 Minuten Einwirkzeit wurde der Spachtelangesetzt. Die eine Lage Raufaserließ sich sehr gut mit dem Tapetenablöser lösen.

Tapetenablöser von Metylan

Tapetenablöser von Metylan

Zweilagig tapeziert ging die zweite Lage nur mit Druck ab.

Tapetenablöser von Metylan

Tapetenablöser von Metylan

Dort, wo dreilagig tapeziert war, musste zum Lösen erneut Tapetenablöser aufgetragen werden.

Mittlerweile sind leicht zu lösende Vliestapeten weit verbreitet. Doch im Renovierungsfall trifft der Heimwerker noch oft auf schwer lösbare Tapetenschichten. Manchmal lässt sich die alte Tapete so gar nicht mehr richtig von den Wänden ablösen. Neben einer hohen Kraftanstrengung und viel Arbeitsaufwand sind im schlimmsten Fall sogar noch Reste von der alten Tapete an der Wand.

Neben warmem Seifenwasser und Dampfablösegeräten versprechen gelartige Tapetenlöser wie der Tapetenlöser von Metylan Abhilfe. Auch diesen Tapetenlöser haben wir selbst ausprobiert.

Günstige Seifenlauge als Tapetenlöser

Wir wollten es wissen: Braucht man einen Tapetenlöser? Oder reichen Hausmittel wie warmes Wasser zum Tapetenlösen aus?

Tapetenlöser
Wässern, nässen & durchfeuchten – das A & O beim Tapete entfernen! Foto: sidm / DW

Dazu tapezierten wir eine Holzplatte in Streifen mit bis zu drei Schichten Raufaser (ungestrichen). Beide perforierten wir. Dann kam einmal warmes Wasser darauf, auf die andere Platte Tapetenablöser. Diesen trugen wir satt auf und ließen ihn wie auf der Packung angegeben 40 Minuten einwirken. Die andere Platte wurde dieselbe Zeitspanne lang immer wieder gewässert (vgl. Bildergalerie oben).
Resultat: Die mit Tapetenablöser behandelte Platte ließ sich mit etwas weniger Druck von einer Schicht befreien als die nur gewässerte. Für mehrere Schichten sind weitere Aufträge nötig.

Praxistipp: Wer dem Wasser ein Spülmittel beifügt, erhöht die Ablösekraft des günstigen Tapetenablösers. Denn die Tenside in der Seifenlaufe reduzieren die Oberflächenspannung des Wassers, so kann es besser in Ritzen und Poren dringen und die Tapete vom Untergrund lösen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tapetenlöser von Metylan

Das selbst ausprobiert-Fazit: Tapetenablöser von Metylan

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Tapetenablöser von Metylan

+ Tropfarm, guter Stand an der Wand

+ Tapetenablöser von Metylan löst bis zu zwei Schichten

– Mit 8 Euro eine relativ teure Lösung

Besonders wirksam soll der Tapetenablöser Metylan Expert sein. Mit einmaligem Auftrag lassen sich sogar zwei Schichten alter Tapete lösen, sofern man das den Tapetenablöser von Meylan an den Wänden satt aufträgt. Auch eine Perforation der abzulösenden Tapetenfläche ist sinnvoll, vor allem bei wasserundurchlässigen Tapeten. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.metylan.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...