close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stuhl Holz Sägerauen Holzstuhl bauen

Stühle „besitzen“ wir jeden Tag und merken meist schon in der ersten Minute, ob ein Stuhl bequem ist oder nicht. Dieser Stuhl aus Holz ist es!

Ob ein Stuhl aus Holz funktioniert oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Natürlich gibt es persönliche anatomische Besonderheiten und Sitz-Vorlieben, aber in Wirklichkeit spielen diese Punkte bei der Bewertung der Bequemlichkeit eine eher untergeordnete Rolle.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schleifgerät
  • Schmiege
  • Senker
  • Stichsäge
  • Zwingen

Entscheidend sind die Sitzhöhe, die Sitztiefe und -breite und vor allem der Neigungswinkel und die Position der Rückenlehne. Eigentlich kein Hexenwerk, sollte man meinen – um sich gleich darauf zu wundern, warum es dann doch so viele unbequeme Stühle aus Holz gibt. Anders sieht das bei unserem Holz-Stuhl aus. Deswegen warnen wir Sie: Wenn Sie einmal sitzen, wollen Sie nicht mehr aufstehen! Die Bildergalerie zeigt den einfachen Bau >>

 

Stabilen Stuhl aus sägerauem Holz selber bauen

Unseren Stuhl aus Holz haben wir aus 23 mm starken und 100 mm breiten sägerauen Schalbrettern gebaut. Das Material ist ausgesprochen günstig und der Stuhl aus Holz durch die breiten Profile sehr stabil.

Möbel selber bauen
Holzsessel selber bauen

Mit wenig Aufwand und günstigem Material können Sie einen bequemen Holzsessel selber bauen

Sie brauchen übrigens keine Angst vor Splittern zu haben: Nach dem Lackieren wird das Holz geschliffen, um den mediterranen Shabby-Look herauszuarbeiten. Und so können Sie den Holz-Stuhl bauen:

  1. Zuerst bauen Sie den Sitzrahmen. Dafür zeichnen Sie die Maße auf das Holz und sägen diese aus.
  2. Dann sägen Sie die Bauteile für die Beine zurecht und schrauben diese an den Sitzrahmen.
  3. Jetzt folgt die Rückenlehne. Auch hier sägen Sie die Bauteile zu und bringen Sie dann an dem halb fertigen Stuhl an.
  4. Als letztes Bauteil fehlen nun nur noch die Sitzbretter. Auch diese sägen und verschrauben Sie.
  5. Ganz zum Schluss wird der Stuhl geschliffen, gestrichen und noch einmal leicht angeschliffen.

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2020

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2023 selbst.de. All rights reserved.