close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Spanngurte im Vergleich: Gurte für Transport im Pkw und Co.

Ob Lkw, Pkw oder Lastenrad – mit einem Spanngurt ist der Gütertransport deutlich sicherer. Doch worauf kommt es beim Kauf der Gurte wirklich an?

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Spanngurt
Festschnallen, sichern und losfahren - mit einem klassischen Spanngurt ist ein sicherer Gütertransport kein Problem. Finden Sie hier die besten Produkte. Foto: iStock/ Detailfoto
Inhalt
  1. Was ist ein Spanngurt?
  2. Favorit und Bestseller: Zurrgurte mit Ratsche
  3. Welche Spanngurte gibt es?
  4. Die besten Spanngurte zur Ladungssicherung
  5. Wie benutzt man Spanngurte?
  6. Wie funktioniert ein Automatik-Spanngurt?
  7. Spanngurt – einteilig oder zweiteilig?
 

Was ist ein Spanngurt?

Spanngurte mit Klemmschloss und Zurrschlaufen werden zur Ladungssicherung und zum Befestigen einer Ladung verwendet. Entsprechend müssen sie zum einen überaus stabil und zum anderen auch individuell verstellbar sein, um den Transport für jede Ladung zu gewährleisten. Bei professioneller Ladungssicherung, beispielsweise Umzugsfirmen oder auch Bauunternehmen, ist ein hochwertiger Spanngurt längst Standard. Aber auch Privatpersonen können von einem Zurrgurt profitieren.

Welches Spanngurt-Modell besonders beliebt ist und welcher Zurrgurt für welchen Bedarf geeignet ist, haben wir im folgenden Beitrag für Sie zusammengetragen.

 

Favorit und Bestseller: Zurrgurte mit Ratsche

Zwar ist die Auswahl bezüglich Spanngurten für die Ladungssicherheit überaus groß und es sind viele Gurte für unterschiedliche Ansprüche verfügbar – doch das macht die Wahl nicht immer einfacher. Unser Favorit ist das Set von Industrie Planet. Das Set enthält gleich 4 Artikel, wobei die Verzurrgurte vielseitig einsetzbar sind. Jeder Zurrgurt ist einteilig und kommt in Orange, wobei einige Akzente in Blau gehalten sind. So fällt der Spanngurt sofort ins Auge, was besonders bei der Ladungssicherung von voluminösem Zubehör praktisch ist. Das Klemmschloss ist eine klassische Ratsche. So können Sie die Zurrgurte im Handumdrehen sichern. Dieses Set bietet 4 hochwertige Zurrgurte in Orange und Blau, wobei jeder einzelne Artikel bis zu 800 Kilogramm Ladungssicherung verspricht und eine Maximallänge von 4 Metern bietet.

 

Welche Spanngurte gibt es?

Diese Spanngurt-Arten sind im Handel erhältlich:

  • Spanngurte, auch „Zurrgurte“ oder „Ratschenspanngurte“ genannt, bestehen aus einem Verschluss und einem Gurt in unterschiedlicher Länge. Optisch ähneln sie einem Auto-Zurrgurt mit Ratsche. 
  • Spanngurte mit Klemmschloss können vielseitig eingesetzt werden. Dabei haben Sie auch die Wahl zwischen einteiligen Spanngurten und zweiteiligen Spanngurten, die sich je nach Transportgut und Transportvehikel besser eignen.
  • Kleine Spanngurte und Spanngurte am Fahrradträger werden gerne zum Transport alltäglicher Gegenstände wie Supermarkteinkäufe genutzt.
  • Spanngurte mit Haken können zum Ziehen von schweren Lasten genutzt werden und unterscheiden sich meist auch optisch etwas von den gängigen Zurrgurten.

 

 

Die besten Spanngurte zur Ladungssicherung

Welcher Spanngurt die richtige Wahl für Sie ist, hängt ganz davon ab, welche Güter Sie am häufigsten transportieren werden und welches Vehikel Sie dafür nutzen. Von hochwertigen Automatikspanngurten bis hin zu universellen Spanngurten mit Haken ist die Auswahl an unterschiedlichen Varianten inzwischen groß genug, damit für jeden Bedarf das passende Modell dabei ist. Die beliebtesten Varianten stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Robuste Ratschengurte 

Dieses Set von SafeStrep ist die richtige Wahl für all jene, die keine Kompromisse eingehen wollen. Vier enorm robuste Zurrgurte mit Ratsche in auffälligem Orange versprechen hohe Belastbarkeit und professionelle Ladungssicherheit. Der Versand erfolgt in einer ansehnlichen Box mit Logodruck.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 4 m – einteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: Ratsche

 

Automatikspanngurte 

Dieses Set von SHZ enthält vier automatische Spanngurte. Jeder Artikel ist mit einem Druckknopf ausgestattet und lässt sich wortwörtlich im Handumdrehen ausrollen und ebenso schnell sichern, um eine stabile Ladungssicherung zu gewährleisten.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 1,8 m – einteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: S-Haken

 

Spanngurte mit Haken 

Dieses Set von Fortem ist mit einer praktischen Ratsche sowie einem zusätzlichen Haken ausgestattet. So sind der Funktionalität kaum Grenzen gesetzt und Sie können Ladungssicherheit bei unterschiedlichstem Zubehör gewährleisten.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 4,57 m – zweiteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: Ratsche und Haken aus beschichtetem Metall

 

Einteilige Spanngurte mit Ratsche 

Wer einen hochwertigen Ratschengurt sucht, macht mit diesem Set von Industrie Planet nichts verkehrt. Insgesamt vier Artikel sind in diesem Set enthalten. Dank einer hohen Ladungssicherheit und Kapazitäten bis zu 800 Kilogramm ist das Set auch für den professionellen Einsatz geeignet und hilft dabei, jegliches Zubehör sicherer von A nach B zu bringen.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 4 m – einteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: Ratsche

 

Zweiteilige Spanngurte 

Die Arebos Spanngurte in Blau sind mit einer Ratsche ausgestattet. Insgesamt sind 4 Artikel pro Set enthalten. Jeder Ratschengurt ist zweiteilig und mit einem zusätzlichen Haken für besonders vielseitige Einsatzmöglichkeiten ausgestattet.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 6 m – zweiteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: Ratsche

 

Spanngurte mit Ratschenschloss

Dieses Set von Amazon Basics bietet gleich 10 Artikel. Die Spanngurte mit Ratsche sind alle in Blau gehalten und mit einer metallischen Ratsche versehen. Mit einer Belastbarkeit von bis zu 800 Kilogramm bietet jeder Artikel professionelle Ladungssicherheit für Transporte jeglicher Art.

  • Länge Zurrgurt/Spanngurt: 6 m – einteilig
  • Material: Polyester
  • Verschluss: Ratsche

 

Werkzeug
Spannwerkzeuge im Vergleich

Wenn’s klemmt, dann kann das auch Absicht sein – bei Zwingen ist die Klemmung der Bauteile untereinander sogar Funktionsprinzip. Mit...

 

Wie benutzt man Spanngurte?

Spanngurte können Sie entweder vollumfänglich um die jeweiligen Güter spannen und dann festzurren oder auch mit einem Hakensystem befestigen. Dabei gibt es die Möglichkeit, einen Spanngurt so zu legen, dass er fest verankert im Hänger, auf dem Autodach oder im Lastenrad sitzt. Wichtig ist, dass der Verschluss korrekt sitzt und sich auch bei holprigen Fahrten nicht plötzlich löst. Spanngurte mit Ratsche sind aufgrund ihrer Verstellbarkeit und Stabilität besonders beliebt. Bedenken Sie, dass ein nicht fachgerechtes Anbringen des Spanngurtes im Falle des Falles zu versicherungsrechtlichen Schwierigkeiten führen kann und im Straßenverkehr streng geahndet wird. Nicht zuletzt aus diesem Grund sollten Sie auf ein hochwertiges, gut geprüftes Produkt zurückgreifen.

Sonstiges Ratsche
Die beste Ratsche für die Werkstatt

Das Ratschensystem hat aus dem einfachen Schraubendreher ein Hightech-Werkzeug gemacht. Wir brauchen nicht mehr unbedingt eine unübersichtliche Kiste...

 

Wie funktioniert ein Automatik-Spanngurt?

Automatik-Spanngurte arbeiten über eine Hebelwirkung. Sobald Sie den Hebel betätigen, klappt er sich auf und erlaubt ein Aufrollen des Spanngurts. Ist der Gurt wie gewünscht platziert, können Sie die Sperrposition aktivieren. Daraufhin blockiert das Band das weitere Ausrollen und der Spanngurt verbleibt in der gewünschten Position. Meist sind automatische Spanngurte mit einem Knopf ausgestattet, über den Sie die jeweiligen Funktionen schnell einstellen können – und zwar wortwörtlich mit nur einem Knopfdruck. Automatik-Spanngurte werden vor allem im Profibereich für eine schnelle und effiziente Ladungssicherheit genutzt.

Gartenhäuser
Bordwanderhöhung für Stema-Anhänger bauen

Sie haben einen größeren Garten oder planen einen Umbau? Dann haben Sie sicher immer wieder sperrige, schmutzige oder besonders schwere Materialien...

 

Spanngurt – einteilig oder zweiteilig?

Zweiteilige Spanngurte sind praktisch, wenn eine sogenannte Überspannung gewünscht wird. Wann ist das sinnvoll? Das Überspannungsprinzip ist wichtig für Ladungssicherung an Anhängern. Entsprechend eignen sich zweiteilige Zurrgurte besonders dann, wenn die zu sichernde Ladung beim Transport beispielsweise an der Ladungsfläche angehängt werden soll. Einteilige Spanngurte umfassen die Ladung insgesamt und sind somit das richtige Zubehör für den einfachen Transport unterschiedlichster Güter.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.