Schale aus Beton

Schale aus Beton

Schale aus Beton

Diese tolle Schale aus Beton kann man leicht selbst machen.

Beton

Schale aus Beton

Sie benötigen: Packpapier als Unterlage, Blitzbeton, Wasser, Speiseöl, Pinsel, Schüssel zum Anrühren des Blitzbetons, Spachtel zum Anrühren, Messbecher, 2 Schüsseln (eine größere und eine ca. 2 cm kleinere. Wichtig: Die kleinere Schale – sie gibt die innere Form – muss unten absolut glatt sein), frische Blätter mit schöner ausgeprägter Blattstruktur, doppelseitiges Klebeband, Gummidichtung (zum Beispiel tesamoll E-Profil).

Schale

Schale aus Beton

Ein Stück doppelseitiges Klebeband auf die Oberseite des Blattes kleben und die Schutzfolie abziehen. Das Blatt von außen unten an den Boden auf die kleinere Schüssel kleben, die die innere Form gibt.

Obstschale

Schale aus Beton

Beide Schüsseln mit Speiseöl einstreichen: die größere von innen, die kleinere von außen. Damit wird sichergestellt, dass sie sich später gut aus der Form lösen.

basteln

Schale aus Beton

Den Blitzbeton nach Anleitung auf der Verpackung mit Wasser anrühren. Wichtig: Die Masse muss sehr schnell verarbeitet werden! Die angerührte Masse in die größere Schüssel schütten. Sie gibt die äußere Form vor.

Bastelideen

Schale aus Beton

Die kleinere Schüssel mit dem Blatt sofort mittig darauf setzen. Die kleinere Schale in die Masse drücken und eine Zeitlang festhalten, bis sie anfängt zu trocknen. Das dauert ca. 2 Minuten.

Bastelanleitung

Schale aus Beton

Danach richtig durchtrocknen lassen. Die fertige Schale aus der Form nehmen.

Schale aus Beton

Schale aus Beton

Damit die Schale auf empfindlichen Tischplatten keine Kratzer hinterlässt, wird sie auf der Unterseite mit einem Streifen von der Gummidichtung beklebt.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.