Relaxliege selber bauen

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 1 von 16

Die Schaukelliege bietet genug Platz für zwei Personen.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 2 von 16

Die Konturen der Seitenwangen und der Querverstrebungen auf die Multiplexplatte übertragen und dann mit der Stichsäge präzise ausschneiden.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 3 von 16

Die Schnittkanten werden mit einem Bandschleifer nachgeschliffen (Winkelanschlag einsetzen).

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 4 von 16

Zum Abrunden der Sägekanten eignet sich ein Viertelstab-Fräser mit Kugellager in der Oberfräse.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 5 von 16

Nachdem die Positionen der Querstreben festgelegt sind, sollten Sie die Bohrpunkte markieren.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 6 von 16

Beide Seitenteile exakt deckungsgleich aufeinander spannen und in einem Durchgang bohren.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 7 von 16

Flachdübel dienen zur Verbindung zwischen den beiden Seitenwangen und den drei Querstreben.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 8 von 16

Jetzt verschrauben Sie die Seitenwangen mit den Querstreben (Seitenwangen vorbohren/ansenken).

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 9 von 16

Alle vorderen Längskanten der Sitz- und Rückenleisten mit einem Viertelstab-Fräser brechen.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 10 von 16

Anschließend werden alle erforderlichen Bohrungen in die Sitz- und Rückenleisten eingebracht.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 11 von 16

Nun verschrauben Sie alle vorbereiteten Leisten nacheinander mit den beiden Seitenwangen.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 12 von 16

PRAXISTIPP: Stecken Sie beim Verschrauben der Leisten ein Stück Restholz zwischen die Planken, erhalten Sie immer den gleichen Abstand!

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 13 von 16

Die Löcher füllen Sie dann mit Holzkitt und schleifen sie nach dem Trocknen sorgfältig.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 14 von 16

Zum Schutz der Oberflächen wird eine leicht pigmentierte, wetterresistente Holzlasur verwendet.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 15 von 16

In der Zeichnung finden Sie die wichtigsten Maße zum Nachbau der Relaxliege. Ein Kästchen misst im Original 100x100 mm.Materialliste: Birke-Multiplex, 30 mm dick: aus 1 Platte 1500 x 1250 mm 2 Seitenwangen (Zuschnitt nach Raster-Zeichnung) und 3 Querstreben 800 x 100 mm; Lärche 45 x 28 mm: 32 Sitz-/Rückenleisten 1200 mm lang; dazu: Spanplatten-Schrauben; Flachdübel; Füllmaterial; wasserfester Holzleim.

Saunaliege aus Holz

Holz-Saunaliege bauen: Schritt 16 von 16

Bequeme Rückenlage: Die XXL-Relaxliege zeigt in allen „Lebenslagen“, was sie kann!

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.