Quetschverbinder

Aderendhülsen mit der Crimpzange aufpressen

Quetschverbinder sind Verbindungsmittel von abisolierten Leiterenden durch das Verpressen einer Hülse. Wie bitte? Was genau Quetschverbinder sind und wofür Aderendhülsen eingesetzt werden, erfahren Sie hier. 

(1/6)
Quetschverbinder

Aderendhülsen mit der Crimpzange aufpressen

Mit Quetschzangen werden Quetschverbinder verpresst. 

Quetschverbinder

Leitungsmantel entfernen

Mit einem Entmantler geht diese Arbeit am einfachsten. 

Quetschverbinder

Leitungsmantel entfernen

Leitung einlegen und die Klappe schließen. Dann das Werkzeug etwas drehen.

Quetschverbinder

Leitungsmantel entfernen

Der Mantel kann jetzt leicht vom Kabel bzw. von den Adern abgezogen werden.

Quetschverbinder

Aderendhülsen aufpressen

Sollen ganz feine Adern verbunden werden, erst die Endhülsen auf die Adern stecken. 

Quetschverbinder

Aderendhülsen aufpressen

Diese werden mit der Crimpzange verpresst. 

Wer an der Elektrik arbeitet, sollte wissen, was er tut – und hochwertiges Werkzeug einsetzen. Quetschverbinder ermöglichen einen direkten Anschluss an Bauteile. Der Vorteil liegt darin, dass Quetschverbinder im Gegensatz zu Lötanschlüssen ohne Probleme schnell wieder von der Verbindungsstelle gelöst werden – voraussgesetzt, Sie besitzen das richtige Werkzeug. Eine Quetsch- oder Crimpzange eignet sich für die Anbringung von Quetschverbindern hervorragend. Sie presst die für den Anschluss von flexiblen Leitungen vorgeschriebenen Aderendhülsen fest zusammen.

Worauf Sie bei Arbeiten an der Elektroinstallation zu Ihrer eigenen Sicherheit achten sollten, erklärt das Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.