Die 10 größten Fehler beim Anpflanzen

Wer im Vor-Frühjahr zu schnell agiert, schadet seinen Beetpflanzen: Das sind die 10 größten Fehler beim Anpflanzen neuer Gartenblumen, Stauden und Gehölze!

Fruchtfolge im Gemüsegarten

Pflanzfehler Nr. 6: Pflanzabstände nicht richtig gewählt

 

Pflanzfehler Nr. 6: Pflanzabstände nicht richtig gewählt

Es ist verlockend, Beete mit jungen Gewächsen dicht an dicht zu bepflanzen. Aber die einzelnen Exemplare brauchen Platz! Schnell behindern sie sich gegenseitig im Wachstum. Auch wer Gehölze zu dicht an Hauswände oder Mauern pflanzt, bekommt ein Problem, denn sowohl Äste als auch Wurzeln brauchen genügend Raum. 

Gartengestaltung
Beet anlegen

Ein Stück Rasen können Sie ohne viel Mühe in ein neues Beet verwandeln

Praxistipp: Vorab über die zu erwartende Wuchshöhe und -breite der Pflanzen informieren. Das gibt den Pflanzabstand vor. Auch lässt sich so vermeiden, dass schnell und hoch wachsende Pflanzen Fenster verdecken oder in Wege wachsen. Schnittverträgliche Pflanzen lassen sich einfach im Zaum halten. Beim Abstand zur Hauswand darauf achten, ob die Pflanze ein Flachwurzler ist oder mit einer Pfahlwurzel wächst, die weniger Raum greift.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.