Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Ein kleines Gewächshaus für Gemüse und Pflanzen lässt Ihren Ertrag steigen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Legen Sie die Bretter für einen der Dachrahmen aus und markieren Sie die überlappenden Stellen, an denen geschnitten werden muss. Wichtig: Mit einem Alu-Winkel kontrollieren Sie die Rechtwinkligkeit der Konstruktion.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Nach dem Zuschnitt werden zunächst die drei großen Dreieckverbindungen schräg mit langen Schrauben gesichert.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Dann werden die Verbindungen noch mit Flachverbindern verstärkt.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Nun werden auch die drei Querstreben passend zugeschnitten und mit dem Dachrahmen verbunden.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Die zweite Dachhälfte wird wie die erste gearbeitet. Für die exakten Maße den zweiten Rahmen auf dem ersten festzwingen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Legen Sie das Holz für den ersten Seitenrahmen aus (plus eine zusätzliche Querleiste). Festzwingen und Schnitte markieren.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Sägen Sie die Rahmenteile zu und verschrauben Sie die Eckverbindungen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Legen Sie nun die senkrechte Leiste und die Querleisten auf, zeichnen ebenfalls die Schnitte an und schneiden entsprechend.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Verschrauben Sie die senkrechte Stütze und zwei der Querleisten im unteren Viertel mit dem Seitenrahmen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Fertigen Sie die anderen drei Seiten ebenso an, nutzen Sie den ersten als Schablone. Lediglich einer der Rahmen weicht etwas …

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

… vom Schema ab, hier wird nämlich die Tür montiert. Deren Rahmenteile inklusive der Querbretter zuschneiden und verbinden.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Nageln Sie dann die Füllungen aus Sperrholz auf die unteren Abschnitte von Seitenrahmen und Tür. Beachten Sie dabei bitte die Ausrichtung rechts und links der Bauteile!

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Drehen Sie das Bauteil um. Die Leisten für die Aufnahme der Scheiben werden nun mit Drahtstiften innen am Rahmen, aber bündig zur Oberseite festgenagelt. Praxistipp: Die Glasleisten können Sie sich aus Kostengründen aus 20 mm starkem Holz selbst zuschneiden.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Reststücke sind kein Problem, diese können Sie überall einsetzen. Wichtig: Immer mit zwei Nägeln gegen Verdrehen sichern.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Auch bei den Dachrahmen werden die Leisten so befestigt, dass die Glasscheiben bündig mit der Rahmenoberseite abschließen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Zunächst werden zwei Eckpfosten mit jeweils einem Seitenteil verschraubt. Dafür die Teile aufrecht hinstellen und zusammenzwingen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Nun werden die beiden ersten Teile über Eck am Pfosten miteinander verbunden. Für diese ersten Schritte bei der Montage ist ein Helfer gut!

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

So wird nun reihum das Grundgerüst des Gewächshauses aufgestellt.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Die Eckpfosten werden in einer Linie mit der Schräge der Seitenrahmen abgelängt. Die Schnittfläche nachstreichen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Jetzt wird das Haus mit einigen Gummipads ausnivelliert. Zum Anheben vorsichtig einen Kuhfuß ansetzen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Legen Sie das erste Dachelement auf.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Mit Zwingen wird es zunächst auf den Seitenrahmen befestigt. Dann heben Sie auch das zweite Element nach oben – lassen …

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

… Sie sich hier nochmals von einem Helfer unterstützen. Zwingen Sie beide Hälften zusammen und verschrauben Sie eine (!) zunächst von oben mit den Seitenteilen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Von unten werden die beiden Dachdreiecke mit Scharnieren versehen – so lässt sich später eine Dachseite zum Lüften öffnen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Setzen Sie die Tür in den Türrahmen ein. Diese muss nun exakt ausgerichtet werden und braucht rundherum etwas Luft im Rahmen, damit sie später nicht schleift. Benutzen Sie dafür unten und an der Anschlagseite Holz- oder Plastikkeile.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Verschrauben Sie an der Anschlagseite in gleichmäßigem Abstand drei Scharniere. Auch den Türgriff und den Bolzenriegel können Sie befestigen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Von der Gegenseite verschrauben Sie eine Stoppleiste, sodass die Tür nicht nach innen durchschwingen kann.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Die Anschlagleisten für die Dachfenster werden mit selbstklebendem Dichtband versehen.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Auch die Glasleisten in den Fenstern und der Tür müssen sorgfältig mit dem Dichtband beklebt werden.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Setzen Sie nach und nach alle Scheiben ein. Spezielle Handschuhe sorgen dabei für einen guten Halt!

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Zum Sichern der Scheiben werden von oben weitere Leisten aufgenagelt. Wer es richtig dicht haben möchte, versiegelt mit Silikon.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Wenn wegen eines unebenen Untergrunds die Lücke zwischen Haus und Boden recht groß ist, können Sie Bretter an der …

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

… Innenseite befestigen. An diesen können Sie auch die Winkel verschrauben, mit denen Sie das Haus am Boden sichern.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Die Regale bestehen aus ca. 10 cm breiten Brettern auf Metallträgern. Die Ecken werden mit Flachverbindern verstärkt.

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Alles grünt und blüht: Dank der Regalböden gibt es zusätzlichen Platz für Töpfe, die sich so auch gut wässern lassen!

Kleines Gewächshaus Zeichnung

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Einkaufsliste und Zeichnung

Kleines Gewächshaus Zeichnung

Anzucht-Gewächshaus selber bauen

Zeichnungen

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.