Kinderzelt bauen

Zelten ist immer ein großes Abenteuer. Das können Kinder jetzt auch täglich in ihrem Zimmer erleben – mit dem selbst gebauten Kinderzelt für den Innenbereich.

Kinder lieben Verstecke: Ob die improvisierte Höhle aus der Kuschel-Decke, das Indianer-Tipi oder das klassische Kinderzelt, das die Kleinen vom Campingplatz kennen. Diese Anleitung zeigt, wie Sei ein Kinderzelt selber bauen und ihren Kindern damit einen Rückzugsraum schenken, der die Phantasie beflügelt.

Basteln Quarantäne mit Kindern
Die schönsten DIY- und Bastelthemen für Kinder

Mit Freunden können die Kinder nicht spielen und das Haus sollten sie nur verlassen, wenn es in den eigenen Garten geht. Was also mit der ganzen...

 

Materialliste für das Kinderzelt

Mit diesem Kinderzelt zum Selberbauen werden ihre Kinder zu kleinen Abenteurern in den eigenen vier Wänden. Dei detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie oben inder Galerie.

Sie benötigen für das Indoor-Kinderzelt: 4x Latten Kiefer (120 cm x 4,4 cm x 2,4 cm), 1x Latte Kiefer (110 cm x 4,4 cm x 2,4 cm), 1x Latte Kiefer (105 cm x 4,4 cm x 2,4 cm), 1x Rundholz Kiefer (120 cm Länge, 2,2 cm Durchmesser), 1x Bunter Stoff (mind. 250 cm x 120 cm), 8x Holzschrauben (4 mm x 40 mm), ein Elektro-Tacker, ein Akku-Schrauber mit Cutter-Aufsatz (oder ein normaler Cutter) und ein Akku-Bohrschrauber.

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Foto: Bosch

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.