Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Bis zum Auspflanzen werden die Saatkartoffeln in Eierkartons gelegt. Im Keller keimen sie vor.

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Für die Aussaat wird pro Sorte eine etwa 10 cm breite Furche in den lockeren Erdboden gezogen.

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Alle Knollen werden mit Abstand sorgfältig in Reih und Glied gesetzt.

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Mit ausreichend Abstand zueinander werden die Kartoffeln eingesetzt. Mit Erde bedecken und die Reihen beschriften!

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Sind die Kartoffelpflanzen herangewachsen, werden die Triebe von beiden Seiten mit Erde angehäufelt“.

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Schönes Bild im Sommer: Die Blumen im Beet blühen, auch die Kartoffeln zeigen ihre hübschen Sternenblüten.

Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln anpflanzen

Praxistipp: Nach kräftigen Regenschauern kann es passieren, dass der Kartoffelnachwuchs das Licht der Welt früher als gewünscht erblickt. Knollen, die aus der Erde herausragen, färben sich grün, enthalten viel Solanin und sollten besser nicht gegessen werden. Damit die Kartoffeln bis zur Ernte im Dunkeln bleiben, gehört das sogenannte „Anhäufeln“ zu den Routinearbeiten im Kartoffelbeet.

Drainage einlegen

Kartoffeln im Kübel: Schritt 1 von 7

Statt im Beet können Sie Kartoffeln auch im Kübel anbauen – auf der Terrasse oder sogar dem Balkon! Der Kübel sollte möglichst groß sein und eine breite Standfläche haben. Füllen Sie Kies oder Blähton als Drainage ein, da Kartoffeln auf keinen Fall nasse Füße bekommen wollen.

Erde einfüllen

Kartoffeln im Kübel: Schritt 2 von 7

Lockere und strukturstabile Erde einfüllen, die den Topfboden zunächst ca. 20 cm hoch bedecken soll. Vorsicht: Mit Billigerde holen Sie sich unter Umständen Unkraut in den Topf!

Kübel bepflanzen

Kartoffeln im Kübel: Schritt 3 von 7

Saatkartoffeln im Haus vortreiben und dann etwa 5 cm tief in die Erde im Kübel drücken. Die Kartoffeln sollten gut 15 - 20 cm Abstand zueinander haben. Die Erde wässern.

Anhäufeln

Kartoffeln im Kübel: Schritt 4 von 7

Anhäufeln: Immer wenn die Triebe 15 cm aus der Erde ragen, füllen Sie neue Erde bis dicht unter die Blätter auf - so lange, bis der Topfrand erreicht ist. Einen Gießrand lassen!

Strahlende Blüten

Kartoffeln im Kübel: Schritt 5 von 7

Strahlender Anblick im Frühling: Kartoffeln haben reinweiße, leuchtende Blüten

Kartoffeln ernten

Kartoffeln im Kübel: Schritt 6 von 7

Kartoffellaub hat wie auch die weißen Blüten einen hohen Zierwert. Aber: Die Beeren der Kartoffel sind sehr giftig. Sobald das Laub braun wird, ist es Zeit zum Ernten.

Kartoffeln ernten

Kartoffeln im Kübel: Schritt 7 von 7

Mahlzeit: Zur Ernte werden die Kübel einfach umgekippt und die Kartoffeln anschließend lecker zubereitet.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.