close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kaminholzkorb

Neben der Feuerstelle lagert das Brennholz griffbereit im Kaminholzkorb. Auch um die Holzscheite aus dem Kaminholzlager im Garten bequem zur Feuerstelle im Wohnzimmer transportieren zu können, ist ein Kaminholzkorb ideal. Hier finden Sie Ideen, wie Sie den klassischen Kaminholzkorb neu interpretiert selber bauen können.

Brennholz für den Kamin kann mit einem Kaminholzwagen oder einem Kaminholzkorb transportiert werden. Foto: sidm / DW

Ein Kamin ist besonders im Winter eine schöne Sache, wenn man gerade aus der Kälte nach Hause kommt. Doch leider muss für das knisternde Kaminfeuer auch Brennholz bereit stehen. Um nicht jedes Mal zum Kaminholzlager gehen zu müssen, ist ein Kaminholzwagen oder ein Kaminholzregal innen ideal. Mit dem Kaminholzwagen können Sie Ihren Kaminholzständer auffüllen oder die Holzscheite nach innen transportieren. Mindestens genauso gut geht das mit einem Kaminholzkorb. Welche Arten von Holzkörben es gibt und wie Sie einen Kaminholzkorb selber bauen, erfahren Sie hier.

 

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.