close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Regal mit LED-Beleuchtung selber bauen

Regale mit indirekter Beleuchtung bauen

Regal mit LED-Beleuchtung selber bauen

Je nach LED-Leuchte eignet sich die indirekte Beleuchtung sogar als Leselicht.

alte Regale aufpeppen

Beleuchtete Regal: Schritt 1 von 17

VORHER: Wenig schön wirken die nackten, unbeleuchteten Regale an der Wand. Auch die Aufhängungen sind sichtbar.

Material für Leucht-Regale

Beleuchtete Regal: Schritt 2 von 17

Das Material auf einen Blick: Kaufregal, MDF-Platte, LED-Spots, Holzleisten.

Kontur anzeichnen

Beleuchtete Regal: Schritt 3 von 17

Stellen Sie das Regal mittig auf die MDF-Platte und zeichnen die Kontur nach. Rundum die Materialstärke des Regals zur Plattenmitte hin addieren und anzeichnen.

Platte zuschneiden

Beleuchtete Regal: Schritt 4 von 17

In den Innenecken durchbohren und sorgfältig mit der Stichsäge ausschneiden.

Kanten brechen / schleifen

Beleuchtete Regal: Schritt 5 von 17

Anschließend die Sägeschnitte mit der Feile und alle übrigen Flächen mit Schleifpapier glätten.

MDF lackieren

Beleuchtete Regal: Schritt 6 von 17

Lackieren Sie mit schwarzem Acryllack die Front sowie die Kanten. Die Rückseite sollten Sie weiß lackieren.

Halteleisten festschrauben

Beleuchtete Regal: Schritt 7 von 17

Holzleisten (auf Gehrung) zuschneiden, von zwei Seiten mehrfach durchbohren und vorne bündig auf die Seiten des Regals spannen und schrauben.

Rahmen anschrauben

Beleuchtete Regal: Schritt 8 von 17

Anschließend wird der Rahmen aufgelegt und befestigt.

Rahmen befestigen

Beleuchtete Regal: Schritt 9 von 17

Hierzu die Platte mit der schwarzen Seite nach unten auf den Tisch legen.

Rahmen an Korpus befestigen

Beleuchtete Regal: Schritt 10 von 17

Das Regal exakt ausrichten und von hinten durch die Leisten in den Rahmen schrauben.

Loch bohren

Beleuchtete Regal: Schritt 11 von 17

Oben etwa mittig in das Regal bohren, um den LED-Spot anschließen zu können.

LED-Spot montieren

Beleuchtete Regal: Schritt 12 von 17

Die hier verbauten selbstklebenden LED-Spots Dioder stammen von Ikea und sind dort für 40 Euro erhältlich. Durch die geringe Stromaufnahme von nur 8 Watt sind sie besonders sparsam. Einer der vier Spots wird oben im Regal aufgeklebt. Die Verkabelung erfolgt durch eine Bohrung.

Kabelkanal montieren

Beleuchtete Regal: Schritt 13 von 17

Die drei übrigen Spots werden unten und seitlich gegen die Blende geklebt. Unten wird auch der Kabelkanal montiert.

LED anschließen

Beleuchtete Regal: Schritt 14 von 17

Leitung und Verteiler werden im Kanal verstaut; die Anschlussleitung nach unten geführt.

Zeichnung leuchtende Regale

Beleuchtete Regal: Schritt 15 von 17

Auf jedes offene Hängeregal ist dieser Bauvorschlag anwendbar: Schneiden Sie einfach den Rahmen in der entsprechenden Größe zu. Materialliste: 1 offener Kasten 400 x 400 x 150, weiß beschichtet (Kaufteil); MDF 13 dick: 1 Rahmen 570 x 570 (Ausschnitt 370 x 370); Kiefer 20 x 20: 4 Randleisten 440 lang; 1 Kabelschacht 400 lang, Querschnitt 60 x 25; 2 Aufhänger; 1 Set mit 4 LED-Spots und Zubehör; Spanplatten-Schrauben; wasserfester Holzleim.

Regale mit indirekter Beleuchtung

Beleuchtete Regal: Schritt 16 von 17

NACHHER: Durch die Rahmen und die gleichzeitig direkte und indirekte Beleuchtung entsteht ein stimmungsvolles Bild.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.