close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

LED-Deckensegel selber bauen

LED-Deckensegel selber bauen

Stimmung pur: Indirekt abgestrahlende LEDs sorgen für eine Wohlfühl-Atmosphäre und sind komplett per App regelbar!

LED-Deckensegel selber bauen

Vorab: Probieren Sie die Größe und Position der Elemente einfach und rückstandsfrei mit Pappschablonen aus, um sich die spätere Raumwirkung vorstellen zu können. 

LED-Deckensegel selber bauen

Ist die Form des Elements gefunbden, die Umrisse auf Multiplex übertragen. Wir haben 15 mm Materialstärke verwendet.

LED-Deckensegel selber bauen

Mit einer Stichsäge die Form ausschneiden – um Ausriss zu vermeiden, die Kontur mit einem Cuttermesser zuvor anritzen.

LED-Deckensegel selber bauen

Um Unregelmäßigkeiten an der Schnittkante zu egalisieren, am besten mit einem Exzenterschleifer nacharbeiten.

LED-Deckensegel selber bauen

Mit der Oberfräse und Nutfräser schaffen Sie die Haltenut für die Blende aus Biegesperrholz. Der Parallelanschlag leistet dabei ...

LED-Deckensegel selber bauen

... eine gute Hilfe. Frästiefe von 10 mm mit 6-mm-Nutfräser in mehreren Schritten herstellen, Nut dann auf 7 mm Breite erweitern.

LED-Deckensegel selber bauen

Die Außenkanten mit einem Abrundfräser mit Anlaufring auf beiden Seiten abrunden oder alternativ anfasen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Für den Halt unter der Decke sorgen doppelt verschraubte Bauwinkel. Um die Höhe der Blende zu ermitteln, ...

LED-Deckensegel selber bauen

... einen verschraubten Doppelwinkel auf die Abhängung stellen und die Höhe bis in die Haltenut hinein ermitteln.

LED-Deckensegel selber bauen

Etwas Zugabe in der Blendenbreite sichert später den dichten Abschluss zur Decke. Blenden aus 7-mm-Biegesperrholz zuschneiden. 

LED-Deckensegel selber bauen

geben Sie auf Länge des ersten Blendenstreifens Konstruktionskleber gleichmäßig auf die Haltenut.

LED-Deckensegel selber bauen

Fädeln Sie den Biegesperrholz-Blendstreifen in diesem Bereich in die Nut ein. 

LED-Deckensegel selber bauen

Die Blende mit Zulagen und Leimzwingen in die Nut einpressen. Bis zur Aushärtung des Klebers (über Nacht) fixiert lassen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Das nächste Blendenstück stumpf anreihen und ebenfalls einkleben. 

LED-Deckensegel selber bauen

In den Übergangsbereichen von innen eine Zulage als Lasche einleimen, am besten mit Federzwingen fixieren.

LED-Deckensegel selber bauen

Position der Spots festlegen und zunächst von innen vorbohren – so gehen Sie sicher, dass die Bohrungen später hinter der ...

LED-Deckensegel selber bauen

... Blende verschwinden. Paneel umdrehen und Löcher fertig durchbohren – dabei dient das Zentrierloch als Führung. 

LED-Deckensegel selber bauen

Die Winkel so montieren, dass später ein direkter Zugang zur Montagestelle durch eines der Spot-Halteöffnungen möglich ist. 

LED-Deckensegel selber bauen

Vor dem Anstrich die gesamte Außenfläche des Paneels feinschleifen und Fehlstellen bei Bedarf spachteln und nachschleifen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Die Halteringe für die Spots halten mit Federkraft: Spangen zurückbiegen und Spots in die Aussparungen einführen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Da die Spots meist einseitig schwenkbar sind, beim Einbau die gewünschte Schwenkrichtung berücksichtigen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Die Ledvance-Spots werden einfach in den Fassungen montiert und können direkt mit der Stromversorgung verbunden werden. 

LED-Deckensegel selber bauen

Wir haben alle Spots eines Deckenelements parallel mit dem Deckenauslass verbunden und dafür Steck-Klemmen verwendet.

LED-Deckensegel selber bauen

Zur Funktionskontrolle und zum einfachen Anlernen der Spots in der App, haben wir provisorisch ein Anschlusskabel mit ...

LED-Deckensegel selber bauen

... Stecker montiert. Beim Anlernen wird die Stromversorgung kurz unterbrochen, um die Erkennung neuer Geräte zu aktivieren. 

LED-Deckensegel selber bauen

Um den Steckertrafo des Flexbandes anschließen zu können, haben wir im Hohlraum der Abhängung eine Aufputz-Steckdose ... 

LED-Deckensegel selber bauen

... montiert. Die LED-Zuleitung führen Sie durch eine Bohrung nahe der Deckplatte heraus. Damit ist die Verkabelung abgeschlossen. 

LED-Deckensegel selber bauen

Ein preiswertes Komplett-Set mit Fernsteuerung bildet die Basis für die indirekte Beleuchtung. Die Steuerung wird nicht ...

LED-Deckensegel selber bauen

... verwendet, an dessen Stelle trott der RGBW-Controller aus dem Homeatic-Programm. Den Trafo können Sie nutzen, ...

LED-Deckensegel selber bauen

... wenn nicht mehr als die mitgelieferten 5 Meter LED-Strips gesteuert werden sollen. Trennen Sie zunächst die LED-Zuleitung ...

LED-Deckensegel selber bauen

... von der Fernsteuerung und messen Sie mit einem Multimeter, welche Adernfarbe welcher Lichtfarbe zugeordnet ist.

LED-Deckensegel selber bauen

Erst dann auch den Trafo abtrennen, um ihn gegebenenfalls als Stromversorgung für den Controller nutzen zu können. 

LED-Deckensegel selber bauen

Schließlich den Controller mit dem Trafo und – gemäß der festgestellten Adernfarben – mit der LED-Strip-Zuleitung verbinden. 

LED-Deckensegel selber bauen

Mit Deckenstützen ist dann eine entspannte Montage möglich.

LED-Deckensegel selber bauen

Wir haben direkt durch die Befestigungsöffnung der Winkel gebohrt. 

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.