HT-Rohre kürzen und verbinden

HT-Rohre kürzen und verbinden

Abflussrohre gibt es in unterschiedlichen Nennweiten, die auf das anfallende Abwasser abgestimmt sein müssen.

HT-Rohre kürzen und verbinden

HT-Rohre mit vormontierter Lippendichtung steckt man einfach ineinander. Wichtig: Tragen Sie am Rohrende erst Gleitmittel auf.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Das glatte Rohrende in die Muffe eines Rohres stecken. Das Muffenende muss in die Richtung zeigen, aus der das Wasser kommt!

HT-Rohre kürzen und verbinden

Stecken Sie das Rohr tief und fest bis zum Anschlag hinein. Hier gut zu sehen: Die schwarzen Lippendichtungen.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Damit die Rohre nicht unter Spannung geraten, benötigen sie etwas Spiel. Nehmen Sie hierfür am Muffenende eine Markierung vor.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Ziehen Sie das eingesteckte Rohr nun wieder 1 cm heraus. Machen Sie dies bei jeder dieser Steckverbindungen.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Beim Rohrzuschnitt auf gerade Schnitte achten. Gut gelingt das mit einer Gehrungssäge oder mindestens mit einer Gehrungslade, da man so eine saubere Führung hat.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Die Rohrenden sind werkseitig angefast. Feilen Sie das Schnittende entsprechend schräg an, das erleichtert die Montage.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Rohrschellen unterhalb von Muffen anbringen; Schellenabstand bei Fallleitung 2 m, bei liegender Leitung 10 mal Rohrdurchmesser.

HT-Rohre kürzen und verbinden

Dieser Rohrverbinder aus EPDMKautschuk hilft bei Rissen, unterschiedlichen Materialien oder Nennweiten.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.