Halbrunde Gartenbank

Bank aus Betonsteinen bauen

Bank bauen: Schritt 1 von 14

Von der halbrunden Gartenbank aus Betonsteinen schweift der Blick durch den Garten. Die Konstruktion der Bank ist simpel, das Material günstig, der Wartungsaufwand gering – besser geht's kaum!

Bogensegment ausschneiden

Bank bauen: Schritt 2 von 14

Der Kreisausschnitt des langen Bretts wird als äußerer Bogen wieder angesetzt. Zum Verbinden haben wir wasserfest verleimte Sperrholzfedern verwendet. Erst nach dem Verleimen ablängen.

Leisten verschrauben

Bank bauen: Schritt 3 von 14

Die Verbindungsplatten aus wasserfest verleimtem Multiplex dienen später als Auflager der Gartenbank.

Sitzfläche der Bank

Bank bauen: Schritt 4 von 14

Sie werden von unten mit den Sitzbrettern verleimt und von oben mehrfach verschraubt.

Fundament gießen

Bank bauen: Schritt 5 von 14

Bevor man die Beton-U-Steine setzt, kommt eine dünne Sandschicht aufs verdichtete Erdreich. Bei problematischen Böden (sehr feucht, nicht verdichtet, Hanglage, ...) sollten Sie ein richtiges Fundament gießen.

Bank bauen

Bank bauen: Schritt 6 von 14

So lassen sich die Steine gut nivellieren. Die Sockel werden später mit Kieselsteinen kaschiert.

Gartenbank bauen

Bank bauen: Schritt 7 von 14

Gut zu sehen: Durch die U-Form der Betonsteine haben Sie später viel beinfreiheit unter der Gartenbank.

Sitzfläche auflegen

Bank bauen: Schritt 8 von 14

Das Auflegen der vorgefertigten Sitzplatte ist dann ein Kinderspiel.

Bank: Sitzfläche festschrauben

Bank bauen: Schritt 9 von 14

Fixiert wird sie mit Dübeln und Spanplattenschrauben.

Zeichnung Gartenbank

Bank bauen: Schritt 10 von 14

Die Zeichnung enthält alle zum Nachbau der Gartenbank erfordelichen Angaben. Materialliste: Red Cedar, geriffelt, Konstruktionshölzer, 140 x 38 mm: 12 Sitzbretter (Abmaße nach Zeichnung, aus 5x 3660 mm lang); Multiplex 13 mm, wasserfest verleimt: 3 Verbindungsplatten 400 x 200 mm, 2 Verbindungsplatten 400 x 100 mm; dazu: 5 Beton-U-Steine 400 x 400 x 500 mm; wasserfest verleimte Sperrholz-Federn, 8 mm dick, 40 mm breit; Länge nach Bedarf anpassen; Spanplatten-Schrauben.

Hecke pflanzen

Bank bauen: Schritt 11 von 14

PRAXISTIPP: Ein schöner Rücken kann auch entzücken: Die Bankrückseite wird mit Buchsbäumen eingefasst. Lesen Sie mehr zum Thema Hecke pflanzen >>

Halbrunde Gartenbank bauen

Bank bauen: Schritt 12 von 14

Preiswerte Beton-U-Steine dienen als Sockel für die Sitzfläche aus Zedernholz: Diese Gartenbank wird schnell der Lieblingsplatz in Ihrem Garten!

Kiesbett anlegen

Bank bauen: Schritt 13 von 14

Die Kiesschicht unter der Bank halmoniert gut mit romantischen Gärten (englischer Garten, Klostergarten, ...) und sorgt dafür, dsas Regenwasser keine Pfützen unter der Gartenbank bilden kann!

Bank aus Betonstein

Bank bauen: Schritt 14 von 14

So schön die gerundete Form unserer Gartenbank aus Betonsteinen auch ist, natürlich können Sie die Konstruktion auch nutzen, um eine geradläufige Bank zu bauen!

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.