Grill bauen

Grill bauen

Grill bauen

Bedenken Sie beim Bau des Gabionen-Grills die Wahl des Standortes: Bei Gasgrills sind Sie freier in der Wahl des Aufstellplatzes als bei Holzkohlegrills – hier gilt es die Rauchentwicklung zu beachten, damit Nachbarn nicht gestört werden!

Grill bauen

Grill bauen

Falls nicht bereits im Baumarkt geschehen, die Platten mit der Tischkreissäge plus Seitenanschlag zuschneiden.

Grill bauen

Grill bauen

Mit einem Hilfszirkel (Nagel, Band, Bleistift) den Ausschnitt für den Stellplatz der Propangas-Flasche aufzeichnen (Ø 240 mm).

Grill bauen

Grill bauen

Zum Ansetzen der Stichsäge ein Loch innerhalb des markierten Kreises bohren.

Grill bauen

Grill bauen

Die Rundung mit der Stichsäge sauber ausschneiden, ...

Grill bauen

Grill bauen

... die Schnittkanten mit dem Schleifklotz schleifen und brechen.

Grill bauen

Grill bauen

Für die Aufdoppelung der Gasflaschen-Grundplatte ein zweites Sperrholzbrett auf die ausgeschnittene Platte legen ...

Grill bauen

Grill bauen

... und beide Teile miteinander verschrauben. Den Boden für den Grill ebenfalls aufdoppeln.

Grill bauen

Grill bauen

Vier Fixierklötze 90 x 80 mm aus Kanthölzern zuschneiden.

Grill bauen

Grill bauen

Damit keine Feuchtigkeit in die Kanten der Sperrholz-Platten eindringt, diese mit Zwei-Komponenten-Spachtel versiegeln.

Grill bauen

Grill bauen

Nach dem Aushärten alle Holzteile mit grobem und feinem Schleifpapier bearbeiten. Mit Wetterschutzfarbe lackieren.

Grill bauen

Grill bauen

Die Klappe mittig mit der oberen Ablage hinter dem Grill verschrauben.

Grill bauen

Grill bauen

Für die seitlichen Ablagebretter die Gabionengitter mit dem Bolzenschneider passgenau zuschneiden, ...

Grill bauen

Grill bauen

... auf die Ablagebretter legen und die zugeschnittenen Fixierklötze versetzt als Stopper aufschrauben.

Grill bauen

Grill bauen

Die mit den beigefügten Spiralen montierten Gabionen aufstellen und mit der Wasserwaage ausrichten.

Grill bauen

Grill bauen

Wegen der Standfestigkeit vor dem weiteren Aufbau eine Schicht Steine einbringen.

Grill bauen

Grill bauen

Die Auflager für Borde, Grill etc. einsetzen.

Grill bauen

Grill bauen

Danach die Konstruktion nochmals mit der Wasserwaage kontrollieren.

Grill bauen

Grill bauen

Die Gabionen bis etwa zur Hälfte mit Steinen füllen, dann die mitgelieferten Querstreben zum Aussteifen einsetzen.

Grill bauen

Grill bauen

Die restlichen Steine einfüllen und die seitlichen Ablagebretter auflegen.

Grill bauen

Grill bauen

In der Zeichnung finden Sie alle zum Nachbau unseres Gabionen-Grills erforderlichen Maße.

Grill bauen

Grill bauen

In der Zeichnung finden Sie alle zum Nachbau unseres Gabionen-Grills erforderlichen Maße.

Grill bauen

Grill bauen

In der Materialliste finden Sie alle zum Nachbau unseres Gabionen-Grills erforderlichen Materialangaben.

Grill bauen

Grill bauen

Praktisch: Die Ablage hinter dem Grill mit Abdeckklappe für die Propangasflasche.

Grill bauen

Grill bauen

Die nach oben aufgestellte Klappe gibt den Arbeitsbereich zum Aufdrehen des Gashahns frei.

Grill bauen

Grill bauen

Der Gasgrill-Kombibräter 8 KW aus Edelstahl mit Grillrost und Stahlpfanne (Tischmodell).

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Auch bei diesem Modell wird der Korpus des Grills aus Gabionen gebaut. Der Einsatz ist ein Holzkohlegrill, der zu einem Kamin umfunktioniert werden kann.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Für den Bau werden zwei 100 x 50 x 50 cm große Gabionen-Boxen benötigt.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Da die beigefügten Spiraldrähte für diesen Zweck zu viel Spiel haben, die Wände mit 1 mm dickem, verzinktem Draht verbinden.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Gitter laut Zeichnung zuschneiden und mit eng gedrehtem Draht fixieren.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Den Ausschnitt für den Grill ermitteln und mit einem Bolzenschneider entsprechend ablängen.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Die herausgeschnittenen Teile werden anschließend als Boden bzw. Seitenteile wieder eingesetzt.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Das untere Teil exakt waagerecht ausrichten und mit Steinen befüllen, in diesem Fall mit Basaltlava.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Dann das obere Teil auf das untere setzen und beide Teile mit Drahtschlaufen verbinden.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Es empfiehlt sich, zur Verstärkung Querstreben aus Draht in das Ober- und Unterteil einzufügen.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Die auf Maß gefertigte, 59 x 49 x 30 cm (L x B x H) große Feuerschale aus Edelstahl einsetzen.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Den Edelstahl-Einbaugrill montieren. Die Grillfläche misst 40 x 60 cm.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Den Grill mittels Drahtstücken mit der oberen Gabione verbinden und den Rost auflegen.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Die Grillkohle einfüllen, dann steht dem Barbecuevergnügen nichts mehr im Wege: guten Appetit! Mit einer Haube ermöglicht der selbst gebaute Grill auch schonendes "indirektes Grillen"!

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Alternative kann man den Grill auch als Gartenkamin nutzen.

Holzkohlegrill bauen

Holzkohlegrill bauen

Die Zeichnung enthält alle zum Bau des Gabionen-Grills erforderlichen Maßangaben. Die erforderlichen Maße orientieren sich an der Maschenweite der Gabione – ggf. nach Ihren Anforderungen ändern!

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.