Gardena Ersatzteile Gartenschere reinigen & reparieren

Eine Gartenschere braucht jeder Hobbygärtner. Die passende zu finden kann eine Herausforderung sein – und wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, fällt der Wechsel schwer.

Deshalb bieten Hersteller wie z. B. Gardena Ersatzteile wie Klinge, Feder oder Schraube an, mit denen man seine alte Schere in wenigen Minuten wieder auf Vordermann bringt. Wir zeigen, wie Sie eine Gartenschere reinigen und reparieren.

Und da eine gute Gartenschere nicht für zehn Euro zu haben ist, lohnt sich das unter Umständen auch finanziell. So kostet ein Messer bei Gardena etwa 11 Euro, eine neue Feder knappe 3 Euro. Nutzen Sie dabei die Gelegenheit, die Schere zu säubern und zu ölen. Damit Sie möglichst lange Freude bei der Gartenarbeit haben, sollten Sie die Klinge der Gartenschere regelmäßig schärfen. Das können Sie gut zu Hause machen. Praxistipp: Und versuchen Sie, mit der Schere wirklich nur Grünes zu schneiden und nicht den Blumendraht durchzuknipsen!

Gartenpflege
Test Gartenschere

Auch wer nur auf dem Balkon gärtnert, braucht eine Gartenschere aus unserem Test

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.