DIY-Schlüsselleiste Schlüsselbrett aus Kinderbuch selber bauen

Damit der Nachwuchs Ordnung lebt, ist ein eigenes Schlüsselbrett im Kinderzimmer hilfreich: An diesem selbst gebauten Kinderbuch-Schlüsselbrett hängen Fahrradschlüssel & Co. ordentlich und stets griffbereit. Wir zeigen, wie man die DIY-Schlüsselleiste mit seinen Kindern selber bauen kann.

Die Idee für die individuelle DIY-Schlüsselleiste ist einfach bezaubernd: Statt das ausgelesene Lieblingsbuch aus Kindertagen wegzugeben, gewinnt das Buch durch cleveres Upcycling einen neuen Nutzen – als Hakenleiste oder Schlüsselbrett startet das Kinderbuch in sein zweites Leben! Wie Sie das Kinderbuch-Schlüsselbrett selber bauen kannst, zeigt die Anleitung Schritt für Schritt.

Ob TKKG, die drei Fragezeichen oder Bibi Blocksberg – aus den Buch-Lieblingen unserer Jugend kann man mit wenig Aufwand ein kreatives Retro-Schlüsselbrett bauen. Auch mit echten Klassikern wie dem Struwwelpeter oder Grimms Märchen lässt sich diese DIY-Idee für eine individuelle Schlüsselleiste realisieren. Das Beste daran: Das nachhaltige Projekt ist ideal für DIY-Einsteiger! Man braucht nur wenig Material, der Bau ist einfach und in kanpp einer Stunde liegt das Ergebnis der eigenen Arbeit vor einem! Jetzt müssen Sie das stylische Wohnaccessoire für den Flur oder das Kinderzimmer nur noch stolz an der Wand befestigen!

Möbel selber bauen
Schlüsselbrett aus iMac selber bauen

Das gute alte Schlüsselbrett hat noch nicht ausgedient – jetzt kommt es modern mit Apple-Logo daher

Also: Statt die alten Schmöker ungenutzt im Bücherregal verstauben zu lassen, greifen Sie ein Buch aus der großen Auswahl heraus und aus vergessenen Kinderbüchern und einfachen Haken wird im Handumdrehen ein einzigartiges Schlüsselbrett für den Flur. So ein Schlüsselroman ist ein echtes Unikat!
Praxistipp: Mehr Platz für Ihre Schlüssel bieten querformatige Kinderbücher – etwa Wimmelbücher oder Bilderbücher!

 

Anleitung: Schlüsselbrett aus altem Buch basteln

In der Bildergalerie oben zeigen wir Schritt für Schritt, wie man das Schlüsselbrett aus einem alten Kinderbuch selber bauen kann – statt eines Kinderbuchs kann man natürlich auch ein Buch mit historischem Einband (vom Flohmarkt) wählen und die ungewöhnliche Schlüsselleiste im Flur aufhängen. Das Buch-Schlüsselbrett ist nicht nur ein tolles Kleinmöbel für Kinder!

Neben dem passenden Buch braucht man noch folgendes Material:

Kinderbuch-Schlüsselbrett
Foto: DIY-Academy
  • altes Buch mit Hardcover, ca. 15 mm dick
  • 3 x 1-Loch-Haken mit Schrauben
  • 4 x Ösen, 6 mm Durchmesser
  • Holzleim, Pinsel
  • ggf. 2 Bretter, etwas größer als das Buch
  • Nägel oder Dübel mit Schrauben passend zur Wandbeschaffenheit
  • Zollstock, Stift
  • Akku-Bohrschrauber mit 6-mm-Holzbohrer
  • Hammer, Holzunterlage, Zwinge

Bau-Anleitung: Kinderbuch-Schlüsselbrett bauen

Neben der detaillierten Anleitung in der Bildergalerie erleichtern auch folgende drei Arbeitsschritte die Montage des kreativen Buchdeckel-Upcyclings:

  • Position der Ösen anzeichnen, durch die die DIY-Schlüsselleiste am Schluss an der Wand befestigt wird
  • Löcher bohren und Ösen einschalgen
  • Alte (Kleider-)Haken in gleichen Abständen mit Holzschrauben direkt ins Buch schrauben
Kinderbuch-Schlüsselbrett
Neben der Garderobe im Flur ist die DIY-Schlüsselleiste optimal im Haus positioniert! Foto: DIY-Academy

Praxistipp: Bei dickeren Büchern lohnt es sich, diese zu verleimen, damit das Buch später nicht ungewollt aufklappt! Gleich am Anfang zwischen Buchdeckel und Papierseiten Leim angeben und verpressen.

Mehr Ideen zu coolen Upcycling-Möbeln finden Sie bei der DIY-Academy >>

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.