Bauplan Arche Noah Historisches Schiff nachbauen

Das lateinische Wort arca, von dem sich der Begriff Arche ableitet, bedeutet übersetzt Kasten. Doch unser Bauplanthema ist weit mehr als das!

Direkt zum Bauplan

Die alttestamentarische Geschichte der Arche Noah ist weitgehend bekannt: Noah baut – von Gott vor einer Sintflut gewarnt – ein großes Schitt, mit dem er sich, seine Familie und von allen Landtieren je ein Paar rettet. Diese alte Geschichte erlangt mit der Diskussion um den Klimawandel ganz neue Aktualität. Denn die Erderwärmung und das damit verbundene Abschmelzen der Gletscher hat schon jetzt einen Anstief der Meeresspiegel und Überflutungen in küstennahen Regionen zur Folge.

Holzspielzeug
Spiel-Zirkus selber bauen

Mit diesem selbst gebauten Spiel-Zirkus sorgen Sie für glänzende Augen im Kinderzimmer

 

Bauplan: Arche Noah

Checkliste Werkzeug

Egal, ob man die Schilderungen aus einer historischen, religiösen oder klima-politischen Perspektive betrachtet, sie sind vor allem eine gute Geschichte für Kinder. Und es sind insbesondere Kinder, die sich mit Fantasie daran begeben, die Szenen rund um Noah, die Tiere und die Arche nachzuspielen. Unser Schiff bietet dafür jede Menge Möglichkeiten: Eine große Klappe im Heck, durch die das Schiff betreten wird, eine dreigeteilte Deckplatte zum Abheben, ein Führerstand, ein Gehege und natürlich jede Menge Tiere.

Mädchen spielt mit Arche Noah
Jetzt aber schnell: Wenn die Flut kommt, müssen alle Tiere unter Deck! Foto: sidm / CM

Praxistipp: Der Rumpf der Arche ist 70 x 30 x 18 cm groß und bietet im Innern Platz für jede Menge Tiere und Figuren. Die Schablonen dafür finden Sie auch auf dem Bauplan.

Machbar
25 - 100 €
Über 4 Tage
1

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.