close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Baumschnitt-Zeiten 29. Februar: Das Ende der Baumschnitt-Saison?

Letzte Chance für den Hecken- und Baumschnitt! Ab dem 1. März sind starke Rückschnitte komplett verboten – oder doch nicht? Bis wann sind Baumschnitt-Arbeiten erlaubt?

Video Platzhalter

Dass man Hecken und Bäume nicht im Frühjahr und Sommer schneiden soll, hat wohl jeder Hobbygärtner schon einmal gehört. Als Grund werden meist nistende Vögel angeführt, die in dieser Zeit nicht gestört werden sollen. Doch gibt es rechtlich gesehen tatsächlich bestimmte Baumschnitt-Zeiten? Wann ist Baumschnitt erlaubt und wann nicht?

 

Baumschnittzeit: Ist der Sommerschnitt verboten?

Grundlage für das Rückschnitt-Verbot bildet §39 V des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG), welches den radikalen Rückschnitt von Bäumen, Hecken, Gebüschen und anderen Gehölzen in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September verbietet. Leichte Form- und Pflegeschnitte sind jedoch nach wie vor erlaubt. So liegt der ideale Baumschnitt-Teitraum im Winter – zwischen Oktober und Februar – das gilt auch für den Rückschnitt vieler Obstbäume oder den Gehölzschnitt an Hecken und Sträuchern.

Gartenpflege auf den Stock setzen
Bis wann darf man Hecken schneiden?

Beim " auf den Stock setzen " wird die Pflanze – ob Obstbaum, Zierstrauch oder Hecke – bis auf wenige Triebe zurückgeschnitten...

Eine Besonderheit gilt für Bäume: Stehen diese in Wäldern, Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen dürfen sie theoretisch sogar ganzjährig gefällt werden. Je nach Bundesland wird der Begriff "gärtnerisch genutzte Grundflächen" jedoch unterschiedlich gedeutet. Achten Sie daher immer auf die regionalen Satzungen und fragen Sie im Zweifel bei der Stadt oder der Kommune nach, wann Baumschnitt bei Ihnen erlaubt ist.

Gartenpflege Diese Obstbäume brauchen einen Partner
Obstbaumschnitt

Rechtzeitig schneiden: Der Obstbaumschnitt dient der Vitalerhaltung Ihrer Obstbäume

Praxistipp: Nisten Vögel in Baum, Hecke oder Gebüsch ist im Sinne des Artenschutzes selbst ein leichter Pflegeschnitt nicht erlaubt!

 

Sommerschnitt trotz Baumschnitt-Verbot

Ein leichter Sommerschnitt ist übrigens in vielen Fällen besser für die Bäume als der übliche Schnitt im Winter. 5 gute Gründe für einen Sommerschnitt können Sie hier nachlesen:

Praxistipp: Das Schnittverbot gilt im Übrigen nicht für Behörden. Entscheiden diese, dass ein Rückschnitt im öffentlichen Interesse liegt, ist dieser jederzeit erlaubt. Das ist etwa dann der Fall, wenn Bäume durch Stürme beschädigt werden oder an kranken Bäumen eine Gefahr durch herabfallende Äste besteht.

Foto: FedBul / iStock

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.