Montagekleber im Vergleich

Montagekleber im Vergleich

Für die Verklebung solcher Regal-Elemente aus Styropor eignet sich Dekor-Montagekleber auf Wasserbasis.

Montagekleber im Vergleich

Öffnen Sie zunächst die Kartusche, ohne das Gewinde für die Tülle zu verletzen.

Montagekleber im Vergleich

Kunststoff-Tülle ganz aufschrauben und mit einem scharfen Cuttermesser in gewünschter Strangdicke schräg anschneiden.

Montagekleber im Vergleich

Kolben der Auspresspistole ganz zurückziehen und die Kartusche in das Magazin einschieben.

Montagekleber im Vergleich

Klebefläche nun mit dem Klebstoff benetzen. Breite Klebebereiche in Wellenform oder parallelen Strängen bestreichen.

Montagekleber im Vergleich

Bei Unterbrechung oder nach Abschluss des Auftrags den Kolben entlasten, um ein Nachfließen des Klebstoffs zu vermeiden.

Montagekleber im Vergleich

Tüllenspitze sofort verschließen, um ein Aushärten des Montageklebers in Kartusche und Tülle zu verzögern.

Montagekleber im Vergleich

Zu verklebenden Gegenstand an der gewünschten Stelle positionieren – geringe Korrekturen sind noch möglich.

Montagekleber im Vergleich

Falls nötig, nach Angabe des Herstellers bis zum Eintreten der Anfangshaftung festhalten oder fixieren.

Montagekleber im Vergleich

Vor Belastung der Verbindung Trocknungszeit abwarten. Die Verklebung kann nur noch mechanisch gelöst werden.

Montagekleber im Vergleich

Fußleisten können mit Montagekleber sehr viel schneller montiert werden.

Montagekleber im Vergleich

Reparaturen halten auch zwischen verschiedenenvWerkstoffen (hier Kunststoff/Holz).

Montagekleber im Vergleich

Montagen halten auch bei Belastungen durch Vibration (hier an einem Anhänger).

Montagekleber im Vergleich

Schwere Gegenstände (hier ein Spiegel) halten auch auf glatten Flächen.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.