Spülkasten reparieren Unterputz-Spülkasten reparieren

Vorwandinstallationen verbergen Leitungen und Technik. Dennoch können Sie Wartungsarbeiten und einfache Reparaturen selbst erledigen. Wir zeigen hier, wie Sie einen defekten Spülkasten reparieren.

Wenn im Unterputz-Spülkasten die Spülung nachläuft, die Auslösung schwergängig ist oder der Wasserzulauf nicht mehr abschaltet, ist ein Blick hinter die Kulissen einer Vorwand-Installation nötig. Doch keine Sorge: Als Zugang gibt es stets hinter der großflächig gestalteten Drückerplatte einen Eingriff, durch den alle im UP-Spülkasten montierten Bauteile entnommen und ausgetauscht werden können. So können Sie den Spülkasten reparieren, ohne Fliesen abschlagen zu müssen!

 

Wie repariert man einen Spülkasten?

Zugegeben: In der Toilettenspülung hinter der Vorwand-Installation geht es eng zu, die Komponenten passen meist gerade so eben durch die Öffnung. Außerdem sollten Sie Taschenlampe oder Headlight bereithalten, wenn Sie einen Unterputz-Spülkasten reparieren wollen.

Zulaufventil am Unterputz-Spülkasten
Absperrventil hinter der Drückerplatte eines UP-Spülkastens.  Foto: sidm Peter Baruschke

Kümmern Sie sich nach Demontage der Drückerplatte zunächst darum, den Wasserzulauf abzudrehen, sonst könnte es zu einer Überschwemmung kommen, während Sie die Toilettenspülung reparieren. Praxistipp: Oft müssen Sie gar nicht das ganze Bad trockenlegen, wenn es im Spülkasten leckt. Denn hinter der Drückerplatte gibt es immer einen kleinen Hahn, der die Wasserversorgung für den betroffenen Unterputz-Spülkasten separat abriegelt.

Spülkasten reparieren: Ersatzteile

Passende Ersatzteile für den WC-Spülkasten finden Sie nach Ermittlung des Herstellers und der Bauserie des Unterputz-Spülkastens, entsprechende Hinweise sind im Eingriffsbereich verzeichnet – notfalls findet man auch auf den einzelnen Bauteilen erforderliche Angaben zur verbauten Technik der Toilettenspülung. Bei Produkten der Baumarkt-Eigenmarken finden Sie Ersatzteile in der betreffenden Filiale – außerdem  sind oft auch die Zulieferer genannt. Bei nicht mehr aktuell vertriebenen Serien können Sie sich beim entsprechenden Baumarkt über Produkte für baugleiche Spülkästen informieren – nennen Sie dann am besten auch das Jahr der Montage.

Mehr zum Thema

Auch wenn eigentlich nur einzelne Dichtungen getauscht werden müssen, kann ein kompletter Tausch lohnen, da neuere Ausführungen störungsfreier und leiser arbeiten und oft nur geringfügig mehr kosten als ein Dichtungssatz. Im Handel werden ensprechende Sets zum Tausch des jeweils kompletten Systems im Unterputz-Spülkasten angeboten.

Spülkasten: Ersatzteile auf Vorrat

Oft dauert es eine gewisse Zeit, benötigte Teile für die Reparatur des Unterputz-Spülkastens zu beschaffen. Daher kann es ratsam sein, verschleißende Toilettenspülung-Komponenten als Reserve auf Lager zu legen.
Praxistipp: Ersetzte Baugruppen nicht gleich entsorgen! Noch funktionierende Bestandteile können als Ersatzteilspender für Komponenten und Dichtungen dienen. Bewahren Sie diese Teile im Originalkarton auf – dann haben Sie bei der nächsten Spülkasten-Reparatur gleich die darauf verzeichneten Ersatzteil- und Bestellnummern zur Hand.

Quelle: selbst ist der Mann 3 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.