Schlauchadapter Wasserhahn-Adapter für Gartenschlauch

Nicht nur City-Gärtner wollen manchmal einen Gartenschlauch nutzen, ohne über einen Außen-Wasserhahn zu verfügen. Mit diesem Schlauchadapter ist ein Anschluss an einer normalen Armatur möglich – das haben wir selbst ausprobiert!

Auf der Dachterrasse, auf dem Balkon, im Innenhof oder auf der Straße: Fließendes Wasser wird oft und für die unterschiedlichsten Zwecke benötigt, ist aber leider nicht überall verfügbar. Dieser Schlauchadapter von Gardena führt nun zwei bislang unvereinbare Welten zusammen: den Gartenschlauch und den Wasserhahn in der Küche.

 

Gartenschlauch an Wasserhahn anschließen

Ein Wasserschlauch ist flexibel, benötigt aber einen Wasserhahn mit Außengewinde und aufgeschraubtem Hahnverbinder, an den die Schlauchkupplung gesteckt werden kann. Was Vielen nicht ganz klar ist: Auch Standard-Hochdruck-Armaturen für den Innenbereich besitzen in aller Regel ein Innen- oder Außengewinde für den Strahlregler-Überwurf.

"Selbst ausprobiert" Fazit: Schlauchadapter
  • + Einfach montierbares Set
  • + Werkzeugloser Anschluss
  • + Luft-Wasserstrahl bleibt erhalten

Doch möchten Sie für jeden Schlauchanschluss den Perlator ab- und einen Hahnverbinder anschrauben? Gardena hat den Schlauchadapter für Indoor-Wasserhähne (Art.-Nr. : 8187-20, rund 13 Euro) mit Innengewinde M24x1 oder Außengewinde M22x1 entwickelt. So können Sie jederzeit werkzeuglos einen Gartenschlauch anschließen, ohne zwischenzeitlich auf einen geregelten Wasserstrahl zu verzichten. 

Quelle: selbst ist der Mann 3 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.