Außenmauerwerk verputzen

Außenmauerwerk verputzen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Außenmauer verputzen – am Beispiel einer Garage!

Anleitung: Garage verputzen

Um den Putz glatt abziehen zu können und eine gerade Kante zu bekommen …

Anleitung: Garage verputzen

… ein Brett mit Zwingen fixieren.

Anleitung: Garage verputzen

Bretter fluchtgerecht ausrichten. Für die Fixierung des Bretts im Sturzbereich benötigen Sie ggf. eine Teleskopstütze.

Anleitung: Garage verputzen

Im unteren Wandbereich kommt Sockelputz zum Einsatz. Diesen mit Wasser anrühren.

Anleitung: Garage verputzen

Für eine bessere Haftung den Untergrund mindestens vornässen, besser noch einen Spritzbewurf mit Putz vornehmen.

Anleitung: Garage verputzen

Mit Quast angeworfenen Putz kurz anziehen lassen, dann mit Maurerkelle Putz aufs Reibebrett oder die Glättkelle geben.

Anleitung: Garage verputzen

Den Sockelputz bis auf eine Höhe von etwa 50 cm grob aufziehen.

Anleitung: Garage verputzen

Mit einer Abziehleiste können Sie den Putz dann glatt übers seitliche Brett abziehen.

Anleitung: Garage verputzen

Für die restliche Wandfläche wird ein Leichtputz verwendet. Diesen wieder mit Wasser anrühren.

Anleitung: Garage verputzen

Tragen Sie ihn mit einer Kelle auf und ziehen ihn anschließend mit einer Leiste glatt und bündig zur Brettkante ab.

Anleitung: Garage verputzen

Korrekturen vorsichtig mit der Glättkelle vornehmen, sonst kurz anziehen lassen und ggf. mit dem Reibebrett überarbeiten.

Anleitung: Garage verputzen

Ist die Wandseite fertig verputzt und der Putz trocken, kann das Brett entfernt werden. Eventuelle Anbauteile, hier …

Anleitung: Garage verputzen

… ein Kunststoffrahmenteil des Garagentors, mit Kreppband abkleben, dann die Torlaibung glatt verputzen.

Anleitung: Garage verputzen

Über Eck ein Putzprofil setzen, am besten inklusive einer Gewebearmierung. Rechts konnte es hier in den noch frischen …

Anleitung: Garage verputzen

… Putz gesetzt werden, ansonsten wie links mit Eckschienenmörtel fixieren.

Anleitung: Garage verputzen

In Richtung Garagentor wurde hier ein weiteres Putzprofil befestigt (Anputzleiste, selbstklebend, mit Gewebe).

Anleitung: Garage verputzen

Schutzfolie abziehen und die Leiste an den Torrahmen kleben. Das Dichtband bildet eine dauerhafte Bewegungsfuge.

Anleitung: Garage verputzen

Das Gewebe in der Torlaibung mit Eckschienenmörtel glatt überziehen.

Anleitung: Garage verputzen

Sind Putz und Mörtel durchgetrocknet (ca. eine Woche), wird grundiert.

Anleitung: Garage verputzen

Auf gleicher Höhe wie am Haus den Sockelbereich an der Garagenwand markieren – und dann abkleben.

Anleitung: Garage verputzen

Es folgt der zur Hausfassade passende Oberputz, ein Münchner Rauputz. Diesen mit Wasser anrühren.

Anleitung: Garage verputzen

Den Rauputz mit der Glättkelle aufziehen, dazu die Kelle schräg stellen. Der Putz wird auf Knirsch aufgezogen, …

Anleitung: Garage verputzen

… d. h. bei seiner Körnung von 3 mm auf eine Putzstärke von 3 mm. Kreisende Bewegungen verstärken die Struktur.

Anleitung: Garage verputzen

Unten sieht man die Abklebung (blaues Band). Entfernen Sie es direkt nach dem Verputzen wenn der Putz noch feucht ist.

Anleitung: Garage verputzen

Ist auch die andere Wandseite fertig verputzt, kann nach Durchtrocknung noch der Sockelbereich passend grau gestrichen werden.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.