Raumspartreppe Klappbare Wohnraumtreppe aus Multiplex

Raumspartreppen sind oft nur mit großer Vorsicht zu begehen und richtig gut sehen sie auch nicht aus. Von "raumvonwert" gibt es nun eine klappbare Raumspartreppe aus stabilem Multiplex, die nur bei Bedarf ausgeklappt wird – dann aber eine vollwertige Wohnraumtreppe abgibt!

Raumspartreppe
Flach an der Wand: Gerade einmal 3 cm ragt die zusammengeklappte Treppe in den Raum hinein. Foto: Hersteller / raumvonwert

Platzmangel herrscht in vielen Häusern. Abhilfe schafft diese Klapptreppe aus Birke-Multiplex. Es handelt sich dabei um ein Stecksystem, das sich schnell montieren und wegklappen lässt.

Raumspartreppe

Zwischen 5 und 15 m² Fläche benötigt eine normale Treppe. Klapster nähert sich der Lösung des Platzproblems mit minimalistischem Design und innovativem Klappsystem: Fast unsichtbar schmiegen sich beide Treppenwangen und Stufen in einer ebenen Fläche an die Wand und ragen dabei gerade um 3 cm in den Raum hinein. Mit einem Handgriff schwingt die Treppe aus – und ist genauso schnell wieder verschwunden. Dabei eignet sich Klapster als Raumspartreppe oder als Zugang zu Dachböden, Galerien und Hochbetten.

Das System aus Birke-Multiplex ist in unterschiedlichen Beschichtungen erhältlich und passt sich Geschmack und Einrichtung an. Steigung und Länge lassen sich je nach Einbausituation variieren, die Montage erfolgt über ein praktisches Stecksystem, das auch einen unkomplizierten Transport der einzelnen Bauteile ermöglicht – die Treppe zieht also mit um!
Infos: raumvonwert, www.klapster.de.

Quelle: selbst ist der Mann 3 / 2020

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.