X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Papierblumen 3D-Blumen basteln

Wandschmuck aus Origami ist eine einfache Art, seine Wohnung frühlingsfrisch zu dekorieren: Wir zeigen, wie Sie Papierblumen basteln, die jede Wand zu einer kleinen Blumenwiese machen.

Checkliste Werkzeug

Für unsere Origami-Blüten brauchen Sie nicht viel (s. Checkliste). Die allermeisten Dinge dazu finden sich in jedem Haushalt. Fangen Sie gleich an: 3D-Papierblumen basteln ist nicht schwer und im Handumdrehen haben Sie einen tollen Origami-Wandschmuck selbst gebastelt.

Tapezieren
3D-Wandtattoos basteln

Diese 3D-Wandtattoos in Blütenform sind eine tolle Deko-Idee und schnell selbst gebastelt

 

Vorlage: 3D-Papierblumen basteln

Die Fertigung der Papierblumen erfolgt streng "seriell": Die einzelnen Blütenblätter basieren alle auf derselben Bastelvorlage! Wenn Sie die Schablone erst einmal aus stabilem Karton gefertigt haben, ist der Zuschnitt der vielen benötigten Blütenblätter kein Problem mehr. So können Sie in kurzer Zeit viele gleich große Papierblumen selbst basteln. Die Bastelvorlage Papierblumen als Download >>

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Fotos/Quelle: tesa

Mehr Bastelideen für jeden Tag: Was man basteln kann, finden Sie hier >>

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.