Möbelgriff montieren

Möbelgriff montieren

Sie denken, das sind viele Griffe? Das Foto zeigt nur einen Bruchteil der im Handel erhältlichen Beschläge!

Möbelgriff montieren

Mit Stechahle, Schraubendreher, 4,5-mm-Bohrer, Bohrschrauber, Möbelgriff(en) und Bohrschablone sind Sie bestens vorbereitet.

Möbelgriff montieren

Markieren Sie mit Hilfe der Bohrschablone die Wunschposition des Griffs auf der Front. Dies ist senkrecht oder waagerecht möglich.

Möbelgriff montieren

Bevor Sie bohren, halten Sie den Griff an und überprüfen das Ergebnis. Sind Sie zufrieden, mit der Ahle vorstechen und ...

Möbelgriff montieren

... dann durchbohren. Tipp: Ein Brett von der Rückseite unterspannen, damit nichts ausreißt! Mit M4er Schrauben in der richtigen ...

Möbelgriff montieren

... Länge (werden in der Regel für Möbelgriffe verwendet; siehe rechts unten) den Griff festschrauben. Das war’s schon! Dank der Schablone lassen sich alle weiteren Griffe mit demselben Lochpaar einfach und exakt bohren.

Möbelgriff montieren

Für den Einlass-Klappgriff 1598-52PB21 ist ein 14 mm tiefes Langloch von 19 x 48 mm Größe erforderlich. Zeichnen Sie die ...

Möbelgriff montieren

... Position des Griffs und die Bohrmittelpunkte an. Bohren Sie drei Löcher mit dem 19-mm-Forstnerbohrer. Bohrtiefe beachten! Am besten mit dem Bohrständer arbeiten. Zur Not geht hier auch ein 20er Forstnerbohrer, dann müssen Sie den Griff jedoch einkleben!

Möbelgriff montieren

Mit einem scharfen Stechbeitel stemmen Sie die Radiusspitzen der drei Bohrungen sauber weg. Zuvor die Seiten anzeichnen!

Möbelgriff montieren

Wenn sich der Griff zu leicht eindrücken lässt, hilft ein Polymerklebstoff. Auch ein „nur“ eingepresster Griff ist kaum demontierbar!

Möbelgriff montieren

Oben drücken, unten ziehen – so lassen sich Tür oder Schubkasten öffnen. Der Griff stört nicht, da er nicht in den Raum ragt.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.