X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kaminofen einbauen

Kaminofen einbauen

Die Montage ist in nur wenigen Schritten erledigt.

Kaminofen einbauen

Auf Anschlusshöhe des Rauchrohrs Wandfutter am Schornsteinschacht anhalten und Durchmesser anzeichnen. Der Abstand ...

Kaminofen einbauen

... zu brennbarem Material muss 45 cm betragen. Mit Schlagbohrmaschine oder Bohrhammer ringsum in den Schacht bohren.

Kaminofen einbauen

Anschließend lässt sich die Rundung leicht mit Hammer und Meißel herausstemmen.

Kaminofen einbauen

Rühren Sie feuerfesten Mörtel an und tragen ihn mit Spachtel oder Maurerkelle einmal rundum in der Wandöffnung auf.

Kaminofen einbauen

Danach das Wandfutter einsetzen. Führt das Rohr durch brennbare Materialien, muss man diese gegen nichtbrennbare wie Porenbeton austauschen. Dieses und dann das Rauchrohr dürfen nicht in den Schornsteinquerschnitt hineinragen!

Kaminofen einbauen

Auf brennbaren Böden eine geeignete Feuerschutzplatte aus Metall oder Glas verlegen; Glas mit einem Gummiprofil versehen.

Kaminofen einbauen

Um Kratzer auf dem Glas zu vermeiden, beim Aufstellen des Ofens Pappe/Lappen unterlegen. Ist der Ofen positioniert (Mindestabstand des Ofens zur Wand: 20 cm. Die Feuerschutzplatte, die auf brennbaren Böden Pflicht ist, sollte nach vorne 50 cm, seitwärts 30 cm unter dem Ofen herausragen.), ... 

Kaminofen einbauen

... Anschluss am Ofen mit Glasfaserband versehen, Rauchrohr dort einführen und das andere Ende ins Wandfutter stecken.

Kaminofen einbauen

Je nach Modell Filter einsetzen und Deckund Seitenkacheln montieren. Dazu müssen oft Muttern an Halteschienen gelöst werden.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.