Gartenschrank selber bauen

Gartenschrank

Gartenschrank selber bauen

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 1 von 21

Die Eckfüße mit der Stichsäge laut Zeichnung (am Ende der Bauanleitung) mit einem Schrägschnitt absägen.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 2 von 21

Die einzelnen Bretter werden mittels Flachdübeln miteinander verbunden (Schattenfugenfräse).

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 3 von 21

Eine Seitenwand: Bodendielen zusammenspannen und mit dem Bodenrahmen verschrauben.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 4 von 21

Für die Dachschräge Kopfrahmen schräg aufschrauben. Überstehende Dielen absägen.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 5 von 21

Front und Querstücke laut Zeichnung anpassen. Beim Spannen tut’s statt Zwingen auch ein Gurt.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 6 von 21

Schrägschnitt: Handkreissäge am oberen Winkel der Seitenwand einstellen, Vorder-/Rückwand ablängen.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 7 von 21

Alle Wände sind fertig, jetzt kann der Korpus verschraubt werden. Am besten geht‘s zu zweit.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 8 von 21

Den Schrank exakt ausrichten und die Bodenbretter mit dem Bodenrahmen verschrauben.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 9 von 21

Seitliche Bodenträger laut Zeichnung verschrauben. Für die Einlegeböden je zwei Bretter anpassen.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 10 von 21

Hier liegt der Schrank auf dem Rücken. So lassen sich die Dachbretter bequem aufschrauben.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 11 von 21

Auf das Dach Dachpappe nageln. Damit sie sich biegen lässt, mit dem Heißluftgebläse erwärmen.

Gartenschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 12 von 21

Die Türbretter aneinander legen, mit der Diagonalstrebe und den Querriegeln verschrauben.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 13 von 21

Edelstahl-Ladenbänder ausrichten und durch die Türbretter mit den Querriegeln verschrauben.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 14 von 21

Die Edelstahl-Kloben mit einem Distanzbrettchen unterfüttern. Das vermindert die Spannung.

Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 15 von 21

Die Einzelteile für den Türriegel und den Knauf.

Geräteschrank

Gartenschrank: Schritt 16 von 21

Der fertige Schrank. Es empfiehlt sich, die seitlichen Dach-Abschlussleisten mit Silikon abzudichten.

Gartengeräteschrank

Gartenschrank: Schritt 17 von 21

Denken SIe auch an den Holzschutz, damit sie lange Freude an Ihrem Geräteschrank haben.

Zeichnung Geräteschrank

Gartenschrank: Schritt 18 von 21

Die Zeichnungen enthalten alle zum Nachbau des Geräteschranks erforderlichen Maße und Materialangaben: Douglasie-Bodendielen (glatt/gefast), 21 x 120: 22 x 2000 lang und 9 x 3000 (für Seitenwände, Vorder- und Rückwand, Dach, Seitenböden (16 x 598), Schrankboden (5 x 916), seitliche Bodenträger, innerer Kopf- und Bodenrahmen, Türriegel); je 2 Edelstahl-Ladenbänder 400 x 40 x 4 und Edelstahl-Kloben 100 x 30 (Dorn 13); 2 Schloss-Schrauben M5 x 55 mit Scheiben und Sechskant-Muttern; 4 Sechskant-Schrauben M5 x 55 mit Sechskant-Muttern und je 2 Scheiben; 2 Distanzplättchen 100 x 30 (Sperrholz 4 dick); ca. 1 qm Dachpappe mit Dachpappenägeln; 1 Holzkugel Ø 35; 1 Rundholz Ø 16 x 50 (15 in Tür eingelassen); 1 Holzdübel Ø 8 x 30; 1 Distanzscheibe für Türriegel Ø 40 x 21 dick; Spanplatten-Schrauben; Flachdübel.

Zeichnung Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 19 von 21

Die Zeichnungen enthalten alle zum Nachbau des Geräteschranks erforderlichen Maße und Materialangaben: Douglasie-Bodendielen (glatt/gefast), 21 x 120: 22 x 2000 lang und 9 x 3000 (für Seitenwände, Vorder- und Rückwand, Dach, Seitenböden (16 x 598), Schrankboden (5 x 916), seitliche Bodenträger, innerer Kopf- und Bodenrahmen, Türriegel); je 2 Edelstahl-Ladenbänder 400 x 40 x 4 und Edelstahl-Kloben 100 x 30 (Dorn 13); 2 Schloss-Schrauben M5 x 55 mit Scheiben und Sechskant-Muttern; 4 Sechskant-Schrauben M5 x 55 mit Sechskant-Muttern und je 2 Scheiben; 2 Distanzplättchen 100 x 30 (Sperrholz 4 dick); ca. 1 qm Dachpappe mit Dachpappenägeln; 1 Holzkugel Ø 35; 1 Rundholz Ø 16 x 50 (15 in Tür eingelassen); 1 Holzdübel Ø 8 x 30; 1 Distanzscheibe für Türriegel Ø 40 x 21 dick; Spanplatten-Schrauben; Flachdübel.

Zeichnung Gartenschrank

Gartenschrank: Schritt 20 von 21

Die Zeichnungen enthalten alle zum Nachbau des Geräteschranks erforderlichen Maße und Materialangaben: Douglasie-Bodendielen (glatt/gefast), 21 x 120: 22 x 2000 lang und 9 x 3000 (für Seitenwände, Vorder- und Rückwand, Dach, Seitenböden (16 x 598), Schrankboden (5 x 916), seitliche Bodenträger, innerer Kopf- und Bodenrahmen, Türriegel); je 2 Edelstahl-Ladenbänder 400 x 40 x 4 und Edelstahl-Kloben 100 x 30 (Dorn 13); 2 Schloss-Schrauben M5 x 55 mit Scheiben und Sechskant-Muttern; 4 Sechskant-Schrauben M5 x 55 mit Sechskant-Muttern und je 2 Scheiben; 2 Distanzplättchen 100 x 30 (Sperrholz 4 dick); ca. 1 qm Dachpappe mit Dachpappenägeln; 1 Holzkugel Ø 35; 1 Rundholz Ø 16 x 50 (15 in Tür eingelassen); 1 Holzdübel Ø 8 x 30; 1 Distanzscheibe für Türriegel Ø 40 x 21 dick; Spanplatten-Schrauben; Flachdübel.

Zeichnung Geräteschrank bauen

Gartenschrank: Schritt 21 von 21

Die Zeichnungen enthalten alle zum Nachbau des Geräteschranks erforderlichen Maße und Materialangaben: Douglasie-Bodendielen (glatt/gefast), 21 x 120: 22 x 2000 lang und 9 x 3000 (für Seitenwände, Vorder- und Rückwand, Dach, Seitenböden (16 x 598), Schrankboden (5 x 916), seitliche Bodenträger, innerer Kopf- und Bodenrahmen, Türriegel); je 2 Edelstahl-Ladenbänder 400 x 40 x 4 und Edelstahl-Kloben 100 x 30 (Dorn 13); 2 Schloss-Schrauben M5 x 55 mit Scheiben und Sechskant-Muttern; 4 Sechskant-Schrauben M5 x 55 mit Sechskant-Muttern und je 2 Scheiben; 2 Distanzplättchen 100 x 30 (Sperrholz 4 dick); ca. 1 qm Dachpappe mit Dachpappenägeln; 1 Holzkugel Ø 35; 1 Rundholz Ø 16 x 50 (15 in Tür eingelassen); 1 Holzdübel Ø 8 x 30; 1 Distanzscheibe für Türriegel Ø 40 x 21 dick; Spanplatten-Schrauben; Flachdübel.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.