close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Von der selbstgemachten Etagere schmecken die Köstlichkeiten gleich noch besser.

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Zeichnen Sie zuerst mithilfe eines wasserfesten Stiftes und Lineal den Mittelpunkt der Teller auf den Unterseiten mit einem Kreuz an. Wichtig: Schutzbrille nicht vergessen!

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Falten Sie ein Handtuch zusammen und platzieren Sie den Teller darauf, sodass die Unterseite nach oben zeigt. Geben Sie etwas Wasser auf die Unterseite, damit beim Bohren des Porzellans der entstehende Porzellanstaub gebunden wird.

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Fräsen Sie nun langsam und nur mit wenig Druck vorsichtig durch das Porzellan. Den Kopf des Fräsers dabei immer hin und her bewegen. Dann auch von der Oberseite her ausfräsen. Den Vorgang wiederholen Sie mit allen Tellern, die Sie verwenden möchten. 

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Gewindestange auf gewünschte Länge absägen.

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Nach und nach die gebohrten Teller auf die Gewindestange auffädeln und mit Unterlegscheiben und Muttern sichern. 

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Damit Stange und Muttern nicht mehr sichtbar sind, können Sie Bast oder Kordel darumwickeln und alle 3 cm mit einer Klebepistole befestigen. 

Etagere im Vintage-Look selbst basteln

Abschließend wird ein schöner Möbelknopf auf die Gewindestange geschraubt, das vervollständigt den Vintage-Look. 

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.