Balkon-Windschutz

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Den Ausblick bewahren, den Wind zuverlässig aussperren: Mit dieser transparenten Ausfachung für die Balkonbrüstung wird der ehedem zugige Balkon besser nutzbar!

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Mit der Handkreissäge und einer Führungsschiene lässt sich das 6 mm starke Plexiglas-Resist einfach zuschneiden.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Markieren Sie am Balkongeländer die Befestigungspunkte im Abstand von etwa 50 Zentimetern.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Diese Markierungen mit dünnem Malerband überkleben, durch das die Markierung sichtbar bleibt.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Das Band verhindert das Verlaufen des 8-mm- HSS-Spiralbohrers. Den Bohrer mit Schneid- oder Universalöl einsprühen, ...

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

... Bohrer mit der Bohrspitze auf die Markierung setzen und mit mäßiger Drehzahl (ggf. zwischendurch abkühlen lassen und nachölen) durch die Flacheisen bohren.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Späne sorgfältig entfernen – sonst drohen Rostflecken auf dem Holz!

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Bohrlöcher z. B. mit Universalverdünnung entfetten und mit einem Zinkspray zur Vermeidung von Korrosion einsprühen.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Da nur das Bohrloch selbst vor Rost geschützt werden muss, sofort überschüssige Farbe von den Flächen abwischen.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Die zugeschnittenen Acrylglasplatten exakt waagerecht auf dem Geländerfeld ausrichten und mit Zwingen dort fixieren.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Befestigungspunkte durch die Geländerbohrungen auf das Acrylglas übertragen.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Nun mit einem 10-mm-Spiralbohrer durchbohren. Dabei die Platte fest auf die Unterlage drücken, um Ausreißen beim Bohreraustritt zu verhindern.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Erst jetzt die Schutzfolie abziehen.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Praxistipp: Die Schrauben sollten aus rostfreiem Edelstahl A4 bestehen. Die 8-mm-Schrauben sitzen spannungsfrei im 10er Loch der Acrylplatte.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Mit M8er Edelstahlschrauben, Karosserieund Nylonscheiben wird die Plexiglas- Platte auf dem Stahlgeländer befestigt.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Die Nylonscheiben auf der Acrylplatte gleichen Spannungen durch Temperaturunterschiede aus.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Eine selbstsichernde Edelstahlmutter verhindert dauerhaft, dass sich die Verbindung im Laufe der Jahre löst. Die Schrauben gut anziehen

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Der Hersteller verspricht extrem hohe Schlagzähigkeit von Plexiglas-Resist – wir haben es ausprobiert: Mit einem Fäustel schlug unser Kollege Peter Baruschke derb auf das Material ein und war überrascht: Kein Springen, kein Reißen, kein Verletzungsrisiko. Leichte weiße Konturen des Hammerkopfes waren die einzigen Spuren des brachialen Handelns.

Sichtschutz für die Balkonbrüstung

Windschutz fürs Balkongeländer

Wer nicht nur Wind- sondern auch Sichtschutz benötigt, findet im Sortiment auch durchgefärbe Acrylglasplatten.

Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.