Treppengeländer

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Filigran und witterungsbeständig zeigt sich das neue Geländer an der Außentreppe.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Vor der Montage sollten Sie alle Geländerbauteile entsprechend der Geländerform auswählen und auslegen.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Die schmalen Rundstäbe (10 mm) durch die Aufnahmen an den Stützen schieben, hier am kurzen Geländerabschnitt.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Achten Sie auf gleichmäßige Überstände und ziehen dann die Madenschrauben an den Aufnahmen fest.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Praxistipp: Baukastensystem für GeländerDas Geländersystem besteht aus Stützen (0,85 oder 1 m), Rundrohr/Handlauf und Rundstäben (1,50 bis 3 m), Rundstabhaltern, Endkappen, (Gelenk-)Verbindern.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Stellen Sie ein Geländerteil an ungefährer Position auf und befestigen den Handlauf (40 mm) an den Stützen.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Für das Ende von Handläufen stehen Endkappen zur Verfügung, auch mit Rundstab-Adapter.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Weitere Geländerteile aufstellen, die Handlauf-Rundrohre aufstecken und mit Inbusschlüssel befestigen.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Die einzelnen Geländerteile werden dann untereinander verbunden.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Für Ecken stehen Gelenkverbinder zur Verfügung, die aufgesteckt und mit Inbusschlüssel festgezogen werden können.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Zwischen Rundstäben und -rohren können auch Verbinder in 10 bzw. 40 mm Stärke eingesetzt werden.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Sind alle Rohre/Stäbe verbunden, das Geländer ausrichten, ggf. die Befestigungen erneut lösen und die Stäbe/ Rohre passend verschieben.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Um den Handlauf an der Treppe fortzuführen, steckt man in den Adapter an der Endkappe ein Gelenk (vorne) hinein.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Zunächst aber erfolgt die Geländermontage; genau ausrichten!

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Praxistipp: BefestigungsmittelZur Befestigung von Geländern dürfen und sollten keine Nylondübel verwendet werden. Entweder zu Schwerlastdübeln greifen oder Injektionsmörtel plus Gewindestange verwenden. So ist sicherer Halt gewährleistet.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Alle Bohrlöcher durch die Stützkonsole hindurch anzeichnen, Geländer abrücken und Löcher bohren.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Verwenden Sie Schwerlastbefestigungsmittel! Hier kam Injektionsmörtel zum Einsatz: Siebhülse ins saubere Bohrloch setzen, ...

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

... Mörtel einfüllen, Gewindestange drehend hineindrücken. Zur Befestigung empfehlen sich Hutmuttern.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Ein Holzbrett hilft beim Ausrichten des Gelenks sowie des Treppenhandlaufs.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Während das mit Zwingen fixierte Brett den Handlauf oben stützt, halten Sie ihn in ca. 90 cm Höhe an der Treppe an.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

An den vorher in gleichmäßigem Abstand alle 80 bis 120 cm montierten Handlaufkonsolen (einfach aufs Rundrohr stecken) zeichnen Sie die Bohrlöcher an, ...

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

... bohren und schlagen den Dübel ein. Hier kann ein 10er-Nylondübel verwendet werden.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Drehen Sie die beiliegenden Stockschrauben ein.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Sind alle Schrauben eingedreht, die Konsolen samt Handlauf ansetzen und mit Inbusschlüssel festziehen.

Treppen-Geländer montieren

Handlauf montieren

Der Kellertreppenabgang hat nun einen robusten Belag und ein langlebiges Geländer aus Edelstahl.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.