Subwoofer anschließen Subwoofer richtig positionieren

Damit der Subwoofer seine Kraft voll entfalten kann, ist es wichtig, ihn im Raum im Verhältnis zum Zuhörer richtig einzustellen.

Subwoofer richtig positionieren
Foto: sidm / KEH

Robin Lindner Visaton

Der Visaton-Experte Robin Lindner erklärt, wie Sie den Subwoofer richtig positionieren: Das richtige Positionieren eines Subwoofers ist oft kritisch, da nicht selten der Bass zu dünn oder dröhnend klingt. Es ist aber durchaus möglich, den richtigen Ort für einen Subwoofer ohne teures Mess-Equipment zu finden.

 

Subwoofer richtig einstellen

Tauschen Sie zunächst einfach Ihren Hörplatz mit dem Aufstellort: Dazu stellen Sie zunächst den Subwoofer an dem Platz auf, an dem Sie später bevorzugt hören möchten. Wichtig ist, dass sich der Subwoofer auch auf Ohrhöhe befindet!

Subwoofer positionieren

Spielen Sie nun basslastige Musik über Ihren Subwoofer ab. Beim Abschreiten des Raumes werden Sie bereits feststellen, dass sich der Klang stark verändert. Nun muss an verschiedenen möglichen Aufstellorten des Subwoofers der Bass miteinander verglichen werden. Auch dabei ist es wichtig, dass sich Ihre Ohren auf Höhe des späteren Subwooferplatzes (also in Bodennähe) befinden.

Subwoofer positionieren

An der Position, an der der Basseindruck am größten ist, platzieren Sie schließlich Ihren Subwoofer.

Quelle: selbst ist der Mann 9 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.