Stoffservietten Bestecktasche falten – einfach & schnell

Servietten falten ist keine Raketen-Wissenschaft: Meist genügt eine gute Anleitung zum Falten der Stoffserviette und etwas Übung. Im Video zeigen wir zwei Varienten, wie Sie eine Bestecktasche falten!

Serviette falten: Bestecktasche
Foto: sidm / BW

Will man den Tisch besonders festlich decken – ob zum Geburtstag, fürs erste Date oder zu Weihnachten –, sind Stoffservietten schon mal ein guter Anfang. Aber will man seine Gäste noch mehr beeindrucken, geht nichts über kunstvoll gefaltete Servietten! Ein gutes Projekt für Einsteiger, das dennoch viel hermacht, ist die Bestecktasche: Doch wie faltet man aus einer Serviette eine Bestecktasche? Unsere Video-Anleitung zeigt die einzelnen Schritte "Step by Step"! Damit kann jeder aus einer Serviette eine Bestecktasche falten!

Basteln
Anleitung: Servietten falten

Stoffservietten sind nicht nur zu Weihnachten eine tolle Tischdekoration zum Selbermachen

 

Bestecktasche falten – zwei Anleitungen

Ob Sie zum Falten der Bestecktasche eine Serviette aus Stoff oder Zellstoff (Papierserviette) nutzen, ist Ihnen überlassen. Eine Stoffserviette wirkt natürlich edler, diese sollten Sie aber unbedingt vorm Falten faltenfrei bügeln! Eine Stoffserviette lässt sich viel leichter falten, dafür fällt die Bestecktasche dann meist (zu) klein aus.

Alle erforderlichen Schritte zeigt die Video-Anleitung "Serviette als Bestecktasche falten":

 

Bestecktasche aus Stoffserviette: In nur 6 Schritten falten

Die Bestecktasche mit geradem Einschub (wie ganz oben im Bild zu sehen) zeigen wir zuerst: Ideal für diese Bestecktasche ist eine Stoffserviette, weil darin auch größeres (Silber-)Besteck Platz findet!

  1. Stoffserviette auseinanderfalten und glatt streichen.
  2. Nun das untere Drittel nach oben falten.
  3. Serviette umdrehen und die äußeren Kanten zur Mitte falten.
  4. Nun die Serviette in der Mitte erneut zusammenfalten und umdrehen.
  5. Nun liegt die Stoffserviette hochkant vor Ihnen.
  6. Auf der Hälfte öffnet sich nach oben der Einschub der Bestecktasche.

Anleitung: Bestecktasche selber falten

Die nächste Anleitung erklärt, wie Sie eine Serviette so falten, dass eine Bestecktasche mit diagonalem Eingriff entsteht:

  • Bestecktasche faltenLegen Sie die Stoffserviette zu einem vierlagigen Quadrat zusammen (Serviette dafür 2-mal in der Mitte falten).
  • Legen Sie die Serviette so vor sich auf den Tisch, dass die vier offenen Spitzen nach oben weisen.
  • Nun falten Sie die oberste Lage nach unten, um die Mitte zu markieren.
  • Klappen Sie die Lage wieder hoch und knicken die Spitze bis zur Mitte hinunter.
  • Falten Sie diese Lage erneut bis zur Mittellinie – dann noch einmal nach unten falten, so dass die entstehende Schlaufe unterhalb der Mittellinie endet.
  • Dasselbe wiederholen Sie mit der nächsten Lage der nach oben weisenden Serviettenspitze – hier stoppen Sie aber ÜBER der Mittellinie (nur 2-mal falzen).
  • Drehen Sie nun die Serviette um und knicken die geraden Seiten jeweils zur Mitte, so dass ein hochkantiges Rechteck entsteht.
  • Stoffserviette wieder auf die Vorderseite drehen: Jetzt liegt die Bestecktasche mit diagonalem Eingriff vor Ihnen.
  • Noch etwas die Falzen glattziehen und das Besteck einschieben – fertig!
Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.