Regenwassertank

Regenwassertank

Erdtank einbauen: Schritt 1 von 4

Die hier gezeigte Systemlösung umfasst Flachtank, Tauch-Druckpumpe, integrierte Schlauchbox und Funksteuerungs-Set.

Regenwassertank

Erdtank einbauen: Schritt 2 von 4

Vor dem Einbau den Boden mit einer zirka 20 cm dicken Sandschicht bedecken und mit der Richtlatte abziehen.

Regenwassertank

Erdtank einbauen: Schritt 3 von 4

Den Tank mit Hilfe von Gurten absenken.

Regenwassertank

Erdtank einbauen: Schritt 4 von 4

Die Oberfläche mit Erdreich kaschieren und mit neuem Rasen bepflanzen. Tipp: Verwahren Sie die Grasnabe, die Sie vor dem Aushub der Grube sauber abgestochen haben. Jetzt können Sie damit wieder die Rasenfläche schließen. Gut wässern!

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 1 von 8

Zunächst heben Sie den gut 50 Kilogramm schweren Tank zu zweit aufs Garagendach.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 2 von 8

Der Zulauf entsteht an einer der Stirnseiten des Tanks am besten mit einer Lochsäge.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 3 von 8

Eine Ablauföffnung mit Ge­winde ist schon vorbereitet, ein Doppelnippel gehört zum Set.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 4 von 8

Die im Set mitgelieferten PE-Rohre können mit einer Handsäge abgelängt werden.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 5 von 8

Das Fallrohr am Haus wird für den Regensammler in der passenden Höhe unterbrochen.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 6 von 8

Der Regensammler stellt die Verbindung wieder her und füllt den Tank automatisch.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 7 von 8

Alle Rohrverbindungen werden mit einem Kunststoffkleber gesichert. Oben der Zulauf aus dem Regensammler, unten der Ablauf zu einem Hahn an der Garagenwand.

Regenwassertank

Wassertank aufstellen: Schritt 8 von 8

Der Flachtank wird mit allem nötigen Zubehör geliefert.

Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.