Parkett auf Treppe verlegen

Die alten Betonstufen waren nicht mehr ansehnlich: Unser Bauherr wollte daher die Stufen aufdoppeln. Die Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie das Parkett auf der Treppe verlegen!

Checkliste Werkzeug
  • Distanzkeile
  • Kartuschenpistole
  • Leim
  • Stichsäge
  • Tacker
  • Zahnspachtel
  • Zollstock

Will man die Treppe mit Parkett belegen, gibt es spezielle Renovierungssysteme, aber auch individuelle Lösungen wie hier: Die Dielen wurden für die Trittstufen passend zugeschnitten, am Austritt wurden Schutzleisten platziert und die Setzstufen mit Acrylglas beklebt.

Wichtig: Wollen Sie Parkett auf der Treppe verlegen, muss der Untergrund tragfähig und fest sein – außerdem verschiebt sich u.U. das Verhältnis von Auftritt zu Steigung, das sollten sie zuvor berechnen:

Treppen
Treppe berechnen

Wieviel Platz die Treppe braucht, bestimmen die Treppenform und das Steigungsverhältnis

Damit die Sicherheit auf der Treppe gewahrt bleibt, müssen die Trittstufen fest verklebt werden – eine schwimmende Verlegung von Parkett auf der Treppe schließt sich aus!

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Quelle: selbst ist der Mann 8 / 2015

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.