Liegestuhl

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 1 von 45

Aus dauerhaftem Lärchenholz gebaut, wird dieser Liegestuhl mit Fußauflage schnell zu Ihrem Lieblingsplatz im Garten oder auf der Terrasse!

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 2 von 45

Beginnen Sie mit dem Bau des Gestells: Die Seitenteile aus Lärche-Konstruktionsholz werden durch Bretter miteinander verbunden. Da die Füße leicht schräg stehen, schneiden Sie die Bauteile mit der Gehrungssäge gemäß der Angaben auf dem Bauplan zu.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 3 von 45

Reißen Sie anschließend mit Schmiege und Winkel die Überblattungen auf die Gestell-Bauteile.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 4 von 45

Sägen Sie die Hölzer im Bereich der Überblattung mehrfach ein. Hierzu unbedingt den Tiefenanschlag nutzen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 5 von 45

Mit einem Stechbeitel können Sie die einzelnen Lamellen nun einfach wegstemmen. Anschließend Überblattung versäubern (=Späne, Grate entfernen, ggf. schleifen).

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 6 von 45

Da die Konstruktionshölzer gefast sind, fasen wir auch die sichtbaren, außenliegenden Kanten der Überblattung.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 7 von 45

Sind alle Bauteile fertiggestellt, können Sie diese mit wasserfestem Konstruktionsklebstoff (z. B. von Ponal) verkleben.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 8 von 45

Nach dem Trocknen überschüssigen Klebstoff mit dem Stechbeitel entfernen und die Seitenteile gründlich schleifen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 9 von 45

In den vorderen Ecken bringen Sie von außen eine Zapfensenkung (Sackloch mit Durchgangsbohrung) zur drehbaren Lagerung der Sitzfläche ein.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 10 von 45

Anschließend klinken Sie die vier Gestellbeine für die Verbindungsbretter aus.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 11 von 45

Schneiden Sie nun die Führungsleisten für die Ausziehelemente zu und bohren/senken diese für die Montage.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 12 von 45

Schrauben Sie die Leisten nun jeweils innen gegen die Gestellteile – bündig mit der Oberkante des unteren Riegels.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 13 von 45

Klemmen Sie nun die Verbindungsbretter an die Seitenteile. Noch nicht verkleben!

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 14 von 45

Nun folgt der Bau der Auflageflächen sowie die Montage von Sitz und Lehne. Die Lattenkonstruktionen lassen sich sehr schnell mit Dominodübeln fertigen. PRAXISTIPP: Alternativ können Sie jedoch auch Runddübel verwenden – dann allerdings zur Verdreh-Sicherung zwei Dübel pro Kopf. Schneiden Sie die Rahmenhölzer aus 32x130-mm-Material zunächst längs zu; anschließend auf Maß einkürzen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 15 von 45

Die Schnittkanten auch hier mit der Oberfräse fasen – hierzu einen Kegelfräser mit Anlaufring benutzen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 16 von 45

PRAXISTIPP: Insgesamt vier Auflageflächen weist die Gartenliege auf: Sitz und Lehne sowie Fuß- und Stützablage. Der Bau findet stets nach dem gleichen Prinzip statt, nur die Abmessungen unterscheiden sich. Wir zeigen in diesem Abschnitt den Bau der Sitzfläche, da diese aufgrund der drehbaren Lagerung etwas komplizierter bei der Weiterverarbeitung ist. Beim Kopfteil sind seitlich zwei Bohrungen in den äußeren Planken erforderlich, in die später Aluminium-Rundstäbe zum Einrasten der Lehnenneigung eingeklebt werden. Bohren Sie diese Löcher am besten vor dem Verkleben der Flächen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 17 von 45

Auflagen mit Abstandhaltern zusammenklemmen und die Dübelpunkte markieren.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 18 von 45

Fräsen Sie nun mit der Dominofräse die Dübel-Langlöcher in das Kopfholz sowie in den oberen und unteren Querriegel.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 19 von 45

Nun Kleber angeben, Dominodübel einsetzen, alles zusammenstecken und bis zum Trocknen verpressen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 20 von 45

Den unteren Querriegel der Sitzfläche müssen Sie mit der Handkreissäge schräg zuschneiden, ...

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 21 von 45

... anschließend nach unten hin mit der Feile abrunden.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 22 von 45

Klemmen Sie jetzt die Sitzfläche zwischen die Gestellseiten (der Auflageriegel simuliert das später einzuschiebende Fußelement), markieren Sie mit dem Bohrer die Drehpunkte durch die Zapfensenkungen ...

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 23 von 45

... und bohren die Sacklöcher.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 24 von 45

In diese Bohrungen kleben Sie mit dem Konstruktionsklebstoff je einen Alurohr-Abschnitt (Innendurchmesser ca. 8 mm).

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 25 von 45

Mit einer Zwinge pressen Sie jetzt M8er Einschlagmuttern von innen in die Bohrungen der beiden Seitenteile.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 26 von 45

Zur Befestigung werden später M8er Schrauben von außen eingedreht. Die herausstehenden Gewinde dienen als Drehachse in dem Aluröhrchen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 27 von 45

Verbinden Sie jedoch zunächst Kopf- und Sitzfläche mit insgesamt drei Bändern.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 28 von 45

Jetzt setzen Sie die Kopf-Sitz-Kombination mit den Schrauben ein. Das Gestell ist noch immer nur mit Zwingen verbunden!

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 29 von 45

Auf Höhe der seitlichen Bohrung im Kopfteil befestigen Sie einen Bleistift so, dass die Minenspitze auf Höhe der Bohrungsmitte liegt. Lehne hochklappen und den Kreisbogen auf die Seiten zeichnen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 30 von 45

Markieren Sie auf den demontierten Seiten die Einrast-Nuten für die Alubolzen ...

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 31 von 45

... und bohren dort mit dem Forstnerbohrer so tief, wie der Bolzen später vorsteht.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 32 von 45

Den Rest stemmen Sie mit dem Beitel sauber weg. Nach vorne hin stemmen Sie eine durchgehende Nut.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 33 von 45

Jetzt kleben Sie die Alu-Rundstäbe in das Kopfteil.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 34 von 45

Nun bauen Sie das Stütz- und Fußelement: Erhöhte Standsicherheit bei Belastung des herabgeklappten Kopfteils wird durch die ausziehbare Stütze gewährleistet. Die beiden Flächen bauen Sie so, wie im Kapitel zuvor geschildert.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 35 von 45

Erst jetzt werden die Seitenteile durch die Querbretter miteinander verbunden. Hierzu kleben und schrauben.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 36 von 45

Die Seiten durch Überblattung und mit Klebstoff verbinden, dann die Fräsungen für die Dübelaufnahme einbringen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 37 von 45

Jetzt verkleben Sie die Seiten mit den Flächen. Auf Rechtwinkligkeit achten!

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 38 von 45

Hier das fertige Fuß- und Stützelement.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 39 von 45

Schieben Sie die beiden Bauteile vorne bzw. hinten ein und schrauben seitlich je einen Querholzdübel als Anschlag auf.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 40 von 45

In die Lücke zwischen Fuß- und Stützelement schrauben Sie ein Auflagerklötzchen für die Sitzfläche auf die Seitenteile (Bildmitte).

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 41 von 45

Der Liegestuhl ist fertig! Wenn alles sauber geschliffen ist, können Sie das Holz mit Holzöl einlassen – dann vergraut das Material nicht so schnell.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 42 von 45

Damit die Liege nicht allzu viel Platz wegnimmt, wenn sie nicht benötigt wird, haben wir sie so gebaut, dass sich das Lehnenelement flach auf die Sitzfläche klappen lässt. Außerdem lässt sich das hintere Stützelement unter das Gestell schieben. Dieses Bauteil hat übrigens die Funktion, die Rückenlehne zu stützen, wenn diese flach nach hinten abgeklappt ist. Wenn Sie sich versehentlich auf das Lehnenteil setzen, wird verhindert, dass die Liege wie bei einer Wippe vorne hochschnellt.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 43 von 45

Die Lehne können Sie außerdem in drei Neigungswinkeln einhängen. Hierzu wird Sie mitsamt der Liegefläche leicht angehoben und die seitlich eingeklebten Alu-Bolzen in die entsprechende Nut hinabgelassen.

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 44 von 45

Hier ist die Verstellung der Rückenlehne von oben zu sehen. PRAXISTIPP: Damit jetzt nichts wackelt, müssen Sie beim Fräsen der Führungsschlitze sorgfältig und maßgenau arbeiten!

Liegestuhl bauen

Bauplan Liegestuhl: Schritt 45 von 45

Wenn Sie dann auch das Fußteil herausgezogen haben, steht dem sommerlichen Sonnenbad nichts mehr im Wege.

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.