Laminat

Laminat

Laminatboden

Verwaschene Landhausdielen, Fliesennachbildungen und Holz mit fühlbarer Maserung liegen momentan neben dunklen Hölzern im Trend. Es wird jedoch nicht nur an der Vielzahl der Dekore, sondern auch an den Funktionen gearbeitet. So gibt es Laminat, das für Feuchträume und für Fußbodenheizungen geeignet ist oder rutschgehemmt ist. Spezielle Dielen werden sogar für die Wand- und Deckengestaltung gefertigt.

Laminat

Laminatboden

Laneo nennt sich dieser Boden der Firma Egger, der mit Eigenschaften punktet, die man bislang beim Laminat vergeblich suchte. Die übliche HDF-Trägerplatte aus hochdichten Holzfasern ist auf beiden Seiten mit einer feinporigen Korkschicht versehen. Das dämmt nach unten den Schall und sorgt nach oben für eine ungewohnt warme und elastische Oberfl äche, da die Korkoberseite direkt mit dem Holzdesign bedruckt wird.

Laminat

Laminatboden

Laminat hat sich durch technische Weiterentwicklungen längst ins Design- bis Luxus-Segment katapultiert. So ist dieser scheinbar spiegelglatte Boden aus der Avatara-Floor-Serie von ter Hürne gleichzeitig hochglänzend und dabei sehr strapazierfähig. Die Vorlage wird bei diesem Verfahren direkt auf die mit einem speziellen Gießgrund versehene Trägerplatte gedruckt. Das lässt sowohl besonderen Glanz wie matte Strukturen zu.

Laminat

Laminatboden

Ausdrucksvolle V-Fugen wie bei einer Landhausdiele – aber das Dekor ist "nur" aufgedruckt, Kollektion moderna vision, Dekor Jatoba, 8 mm stark, ca. 18 Euro/qmFoto: BHK

Laminat

Laminatboden

Täuschend echt: Die gehobelte Struktur der Oberfläche sieht aus wie eine alte Holzdiele, Dekor Räuchereiche, Preis auf Anfrage. Praxistipp:Mischen Sie die Paneele aus mehreren Packungen, soe wirkt das Verlegemuster nachher natürlicher! Foto: Classen

Laminat

Laminatboden

Nattürlich können die Laminat-Hersteller nicht nur Holzdekore drucken; Fliesen, Beton, Schiefer ... bis zu Blumen, Weltmeisterrasen und Wolkenhimmel alle erdenklichen Motive lassen sich auf Laminat abbilden. Foto: Fersteller

Laminat

Laminatboden

Die elegante matte Oberfläche ist besonders strapazierfähig, Deckmaße 135 x 1282 mm, Rosewood Haro Tritty, etwa 20 Euro/qm Foto: Haro/Hamberger

Laminat

Laminatboden

Laminatboden der Serie Wellness floor – extra Sensitiv soll laut Hersteller ein besseres Raumklima unterstützen. Eine integrierte Trittschalldämmung dämpft Schritte. Dekor Olive, für ca. 18 Euro/qm Foto: HDM

Laminat

Laminatboden

Täuschend echt: Dank moderner Drucktechnik erkennt man die Imitation des Eiche-Kassetten-Parketts erst auf den zweiten Blick, Kollektion Classic, ca. 22 Euro/qm Foto: Quick Step

Laminat

Laminatboden

Fühlbare Holzstruktur, Kollektion Vintage, Boden Legacy 832, ca. 22 Euro/qm. Eine spezielle Prägung der Versiegelung macht's möglich. Foto: Tarkett

Laminat

Laminatboden

Rotbraunes Merbau-Dekor sorgt für Behaglichkeit im Bad. Die Verbindungsfedern bestehen aus Gummi, etwa 50 Euro/qm. Dennoch auf die Pflegehinweise für Holz im Bad achten! Foto: Quick Step

Laminat

Laminatboden

Inzwischen auch für die Küche geeignet: Figuro, Zebrano Style, ca. 22 Euro/qm. Laminat eignet sich bei richtiger Pflege auch für Nassbereiche. Foto: Terhürne

Laminat

Laminat mit stabilem Alu-Klick-System

So ist der Laminatboden aufgebaut: 1) Deckschicht 2) Dekorpapier 3) Kraftpapier 4) Kraftpapier 5) HDF-Trägerplatte 6) Imprägnierung 7) Gegenzugpapier 8) Trittschalldämmung 9) Alu-Verriegelung

Laminat

Laminat mit stabilem Alu-Klick-System

Links und rechts außen das Verriegelungssystem aus Aluminium.

Laminat

Laminat mit stabilem Alu-Klick-System

Die Rückseite der Elemente ist mit einer Trittschalldämmung ausgestattet.

Fußboden Laminat selbst verlegen

Laminat selbst verlegen

Laminat ist pflegeleicht, relativ preiswert, leicht zu verlegen und in nahezu allen erdenklichen Farben und Strukturen erhältlich. Wie Sie Laminat...

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.