Gedrechselte Schnitzkugel Kugelgelenk-Spannvorrichtung zum Schnitzen

Wer Figuren schnitzen möchte, weiß, dass für den Erfolg auch eine geeignete Kugelgelenk-Spannvorrichtung nötig ist. Wir haben eine pfiffige und preiswerte Schnitzkugel gefunden!

Es liegt eigentlich so nahe: Wenn man schon Holz bearbeitet, warum soll dann nicht auch das Werkzeug aus diesem vielseitigen Material bestehen? Die Drechslerei Nuding aus Hall in Tirol (www.drechslerei-nuding.at) bietet die hochwertige und funktionale Nuding Schnitzkugel zum Set-Preis von 130 Euro an. Im Setpreis enthalten sind neben dem Kugelgelenk-Spannteil mit Schnitzkugel auch die stabile Konsole, zwei Winkelaufsätze (groß und klein) sowie drei Figurenschrauben (12 x 200, 10 x 60 und 6 x 50). So lässt sich nahezu jedes Werkstück sicher mit der Einspannvorrichtung verbinden.

"Selbst ausprobiert" Fazit: Schnitzkugel
  • + Solide verarbeitete und stabile Einspannvorrichtung
  • + Umfangreiches Zubehör
  • + sehr attraktiver Preis
  • + Vielseitige Montage- und Einstellmöglichkeiten; Einhandarretierung

Die Konsole selbst lässt sich auf verschiedene Arten befestigen: mit den mitgelieferten Schraubzwingen an einer geeigneten Tischplatte oder in der Spannzange der Hobelbank. Durch die Kugel, die mittels Klemmhebel zwischen massiven Schichtholzplatten festgesetzt und gelöst wird (die jeweils richtige Vorspannung wird durch zwei Flügelschrauben auf der Rückseite eingestellt) lässt sich vor allem in Verbindung mit den Winkelaufsätzen das Werkstück in nahezu jede Position bringen. Vergleichbare Einrichtungen aus Metall sind meist um ein Vielfaches teurer! Einzige Kritik kann man an den eher minderwertigen Schraubzwingen üben, die man besser gleich ersetzt. Aber unterm Strich bleibt der sehr gute Gesamteindruck!

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2018

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.