X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Buchstaben basteln

Bilder sagen mehr als tausend Worte? Manchmal reicht auch nur ein Wort! So können Sie Buchstaben basteln.

Die Idee, mit Schriftzügen die Wohnung zu dekorieren, ist nicht neu. Aber "Love", "Live" und "Home" kann man auch ganz einfach selbst machen. Wir zeigen in dieser Anleitung Schritt für Schritt, wie Sie einen Deko-Schriftzug selber machen. Welche Deko-Buchstaben Sie machen wollen, bleibt natürlich Ihnen überlassen. Beim Basteln der Buchstaben aus Holz sind immer die gleichen Arbeitsschritt erforderlich.

 

Anleitung: Holzbuchstaben selber machen

Wenn Sie diese Buchstaben selber basteln wollen, benötigen Sie diese Materialien und Werkzeuge: alte (bedruckte) Holz- oder Tischplatte, große Buchstaben als Vorlage (oder auch Buchstaben ausgedruckt auf Papier), einen Cutter, einen Bleistift, Klebeband, ein Schleifgerät und eine Stichsäge.
Praxistipp: Sie können die Deko-Buchstaben auch aus jedem anderen Plattenmaterial ausschneiden. Anschließend können SIe den Schriftzug in der Wunschfarbe lackieren oder mittels Serviettentechnik mit Seidenpapier oder Tapetenresten gestalten.

Noch eine coole Idee für selbstgebaute Leuchtbuchstaben gefällig? Das Video zeigt, wie man die stylischen Deko-Objekte selbst bauen kann:

 

Fotos: Hersteller/ Bosch

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.