X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Christbaumständer

Ein Christbaumständer dient zum Befestigen und Aufstellen des Weihnachtsbaumes. Meist muss der Stamm des Weihnachtsbaums mittels mehrerer Schrauben lotrecht ausgerichtet und fixiert werden.

Das erfordert in der Regel eine zweite Person, die den Baum festhält, und viel "Handarbeit auf allen Vieren". Mehr Komfort beim Aufstellen des Tannenbaums bietet der Christbaumständer von Krinner. In dessen Innerem sorgt ein Drahtseil dafür, dass der Christbaum sicheren Halt findet. Wir haben den modernisierten Klassiker unter den Christbaumbaumständern "selbst ausprobiert".

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Christbaumständer von Krinner
  • + Einfache Bedienung ohne Bücken möglich
  • + Fester Halt für höchste Stand-Sicherheit
  • + Für verschiedene Stammdurchmesser bzw. Baumhöhen erhältlich

Jetzt gibt es den heute als Standard geltenden Rundum-Ein-Seil-Baumständer von Krinner in der Comfort-Ausstattung mit einem neuen Feature: dem „Ping“-Verschluss.  Was sich wie eine Spielerei anhört, ist in Wirklichkeit eine pfiffige Idee. Der Weihnachtsbaum wird nur noch (gerade) in den Christbaumständer gestellt und der eingebaute Spannhebel mit dem Fuß mehrfach heruntergetreten. Erst wenn die Haltebacken den Stamm fest und sicher umschließen, rastet der Automatikverschluss ein, und das am Hebelende montierte Glöckchen wird mechanisch angeschlagen.

 

Weihnachtsbaumständer in skandinavischem Design

Vorbei sind die Zeiten, in denen der Weihnachtsbaumständer unter einer Decke versteckt werden musste. Vier Füße aus edlem Eichenholz und eine moderne Metallfassung in schwarz oder weiß machen den Christbaumständer KRINNER Kopenhagen zu einem zeitlosen Designobjekt.

Weihnachtsbaumständer

Mit der bewussten Entscheidung, sich von den traditionellen geschwungenen Linien der holzgefertigten Produktreihen zu entfernen, bringt KRINNER pünktlich zum Weihnachtsfest 2018 einen Weihnachtsbaumständer auf den Markt, der die Ansprüche stilbewusster und trendsicherer Design-Liebhaber erfüllt.

Christbaumständer im schlichten Look Dänemarks

Der skandinavische Wohnstil steht in den heimischen Wohnzimmern an der Spitze der Beliebtheitsskala. Ausschlaggebend ist die Verbindung aus klaren Formen und natürlichen Materialien sowie der Reduktion auf das Wesentliche. Sie vereint modernen Style mit Wärme und Gemütlichkeit. Ihren Ursprung hat die Stilrichtung unter anderem in der Bauhausschule. Wie ihr Begründer, Walter Gropius, paart auch KRINNER im Weihnachtsbaumständer „Kopenhagen“ Kunst und Handwerk, Funktion und Ästhetik in einem Stück. Ob in der offen gestalteten Penthouse-Wohnung, über den Dächern der Großstadt oder im heimeligen Wohnzimmer eines Landhauses – nicht aufdringlich und dennoch ein Hingucker. Mit dem Modell Kopenhagen steht der Weihnachtsbaum 2018 ganz im Zeichen von skandinavischem Purismus.

Christbaumständer
Der schlichte Tannenbaumständer ist auch in weiß erhältlich. Foto: Hersteller / Krinner

Dabei setzt KRINNER auf seine bewährte Rundum-Einseil-Technik, die Bäume mit einem Stammdurchmesser bis 12 Zentimeter und einer Höhe bis 2,50 Meter fest im Griff hat. Die durchgehende Seilführung garantiert dabei den gleichmäßigen Druck der Klauen an den Stamm. Einfach den Baum in den Ständer stellen, das Fußpedal treten, fertig! Ob dick, dünn oder krumm gewachsen, der Baum steht sicher und kerzengerade.

Weihnachtsbaumständer kaufen

KRINNER KOPENHAGEN Gewicht: 3,5 kg | Farbvarianten: Schwarz und Weiß | Baumhöhe: max. 250 cm | Stammdurchmesser: max. 12 cm | Material: Eiche | Unverbindliche Preisempfehlung: 74,95 €

Quelle: selbst ist der Mann 12 / 2014

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.