Tischbeine aus Beton

DIY: Beton-Esstisch

Aus selbst ist der Mann 4/2016

Der massive, große Esstisch fasziniert noch immer, bildet er doch das Herzstück der heimischen Kommunikation. Mit dieser Anleitung können Sie einen Beton-Esstisch bauen, dessen Betonfüße dem Esstisch einen rustikalen und gleichzeitig modernen Look geben. Wie Sie den Betontisch selber bauen, zeigt Schritt für Schritt diese Anleitung.

(1/39)
Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Cooler Beton und warmes Holz verbinden sich bei diesem Esstisch zu einem echten Hingucker!
Praxistipp: Entscheidend für die Oberflächenqualität der Betonfüße sind zwei Faktoren – der Bau einer erstklassigen Schalung und optimales Verdichten des Betons beim Gießen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

18 mm starke Siebdruckplatte ist wegen der glatten Filmseite das ideale Material für die Schalung. Zeichnen Sie die Konturen der U-Schalung auf ...

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

... und bohren in den Innenecken durch die Platte.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Mit der Stichsäge nehmen Sie den weiteren Zuschnitt sorgfältig vor.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Auch die übrigen Bauteile für die Verschalung (Seiten, Böden und Kopfplatten) schneiden Sie aus dem Material zu.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Im Stoßbereich zu den übrigen Schalplatten bohren und senken Sie die U-förmigen Teile von der rauen Siebseite her.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Spannen Sie die Seitenbretter Stück für Stück mit Leimzwingen fest.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Nun verschrauben Sie die Schaltafeln miteinander. Hier sollten Sie im Durchmesser des Schraubenkerns vorbohren.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Bauen Sie nun die Schalform weiter – bis auf die zweite U-Platte und die Deckelplatte; beide werden später montiert.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Kürzen Sie eine Gewindestange M10 auf ein 10 cm und zwei etwa 45 cm lange Stücke – für jedes Beinpaar.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Jetzt biegen Sie die Armierungseisen: pro Gussform zwei 8-mm-Eisenstangen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Die winkligen Eisen verrödeln Sie mit Draht so, dass sie etwa mittig in der Schalung liegen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Befestigen Sie die Gewindestangen ebenso an den senkrechten Eisen und markieren deren Position an der aufgestellten Kopfplatte.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Kopfplatte durchbohren und die komplette Armierung mit M10er Muttern festschrauben – die untere Mutter wird in den Beton eingegossen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Praxistipp: Das Verschrauben der kompletten Armierung mit verrödelten Gewindestangen an der Kopfplatte bietet zwei Vorteile. Zum einen wird die Armierung so fi xiert, dass Sie beim Betonieren nicht an den Schalungsrand gelangen kann, zum anderen erfolgt über die Gewindestangen die Befestigung der Holz-Tischplattenbretter. Neben den beiden langen Gewindestangen rechts und links haben wir einen dreitten Gewindestangen-Abschnitt in der Mitte verschraubt. Zur besseren Fixierung im Beton wurde hier eine weitere Mutter am Gewindeende aufgeschraubt.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

In alle Innenecken der Schalung werden nun Dreiecksleisten eingepasst, um scharfe und damit bruchgefährdete Kanten zu vermeiden.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Kleben Sie die Dreiecksleisten direkt und sauber in die Schalung.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Nun die zweite U-Platte aufschrauben. Auch der obere Rand ist bereits mit Dreiecksleisten ausgestattet.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Mischen Sie den Esstrichbeton an – tendenziell etwas viskoser als üblich, um Lufteinschlüsse zu reduzieren.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Gießen Sie nun den Beton in die Schalung. Schalung nicht vollständig füllen, sondern bis etwa 35 mm unter den Rand.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Durch Schläge mit dem Gummihammer den Beton verdichten. Erst jetzt setzen Sie die Kopfplatte mit der Armierung ein.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Kopfplatte genau ausrichten und mit kleinen Zwingen an der Schalung fixieren. Dann festschrauben.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Beton durch kräftige Schläge verdichten – allerdings nicht übertreiben, sonst setzt sich oben Betonschlämme ab, die nicht sehr stabil ist.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Den Beton bis zur Schalungskante durch Seiten- und Längsspalt auffüllen und glatt abziehen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Erst nach frühestens drei Tagen behutsam ausschalen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Ggf. die Kopfplatte mit einer Oszillationssäge zerteilen. Nach weiteren vier bis fünf Tagen längen Sie die Gewindestangen knapp unterhalb der oberen Betonkante ab.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Nun können Sie auch die 6-mm-Dübellöcher für die Bodengleiter bohren.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Die Eiche-Blockware für die Tischplatte ist 36 mm stark – verschiedene Breiten ergeben ein abwechslungsreiches Bild.
Begutachten Sie das Holz und schneiden es sorgfältig in Bohlen für die Platte und die Unterkonstruktion auf.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Mit dem Bandschleifer erhält das Schnittholz eine schöne, rustikale Oberfläche.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Die drei schmaleren Unterkonstruktionsriegel ablängen und die Köpfe mit der Stichsäge anschrägen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Dann entsprechend der Breite der Tischplatten- Bohlen vorbohren und senken.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Bohlen auf Stoß zusammenlegen und die drei Riegel von der „B-Seite“ aufschrauben.
Praxistipp: Die Tischplatte muss dabei eine Breite von exakt einem Meter erhalten.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Beachten Sie dabei die genaue Lage der äußeren Riegel – auch wenn Sie die Platte kopfseits noch ablängen müssen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Die Verbindungsriegel in den Betonkopf einpassen, für die Gewindestangen Zapfensenkungen (35/12 mm) einbringen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Anschließend schrägen Sie den später sichtbaren Bereich (also das Material das außerhalb des Betons liegt) ebenfalls ab.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Schrauben Sie die Platte nun an den Beton; ggf müssen Sie sie von unten leicht unterfüttern. Die mittlere Schraube nicht zu fest anziehen!

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Durch die Befestigungslöcher in den Riegeln markieren Sie mit dem Holzbohrer die Tischbohlen.

Esstisch aus Beton

Beton: Tisch bauen

Mit dem 13er Bohrer anbohren und Einschraubmuffen M8 mit einer Konterschraube eindrehen.

Beton: Tisch bauen

Beton: Tisch bauen

Damit die Tischbeine beim Verschrauben gerade stehen, müssen Sie den Riegel ggf. mit Furnierstreifen unterfüttern.

Ein stabiler Esstisch ist etwas fürs Leben. Abhängig von Ihrer Wohnsituation kann ein solcher Tisch kaum groß genug sein. Der von uns gebaute Esstisch aus Beton und einer massiven, rund 36 mm starken Eichenholzplatte ist mit einer Größe von 170 mal 100 cm ein mittelgroßes Exemplar, das 6 bis 8 Personen ausreichend Platz bietet. Trotz der überschaubaren Größe wiegt er üppige 130 kg und taugt daher kaum fürs „schnelle Umräumen“.

Esstisch aus Beton bauen

Checkliste Werkzeug

  • Akku-Schrauber

  • Bandschleifer

  • Betonmischer

  • Handkreissäge

  • Handwerkzeuge

  • Schlagbohrmaschine

  • Stichsäge

  • Winkelschleifer

Dafür eignet er sich aufgrund der witterungsbeständigen Materialien hervorragend auch als Gartentisch. Dann sollten Sie das Holz jedoch gründlich und regelmäßig ölen. Das empfiehlt sich auch bei der Verwendung innen, um das Holz vor Verfärbungen durch Fett- oder Rotweinspritzer zu schützen.

Eine Zeichnung mit allen zum Bau des Esstisches aus Beton erforderlichen Maße erhalten Sie hier als Download >>