Batteriewechsel Uhr So wechseln Sie eine Uhrenbatterie selbst

Kleine Reparaturen an Armbanduhren können Sie problemlos selbst erledigen. Für manchen Eingriff benötigen Sie jedoch spezielles Uhrmacher-Werkzeug. Wir zeigen den Batteriewechsel einer Uhr.

Der Batteriewechsel einer Uhr ist im Grunde einfach. Doch manchmal scheitert man bereits daran, den Boden der Uhr zu öffnen – oder zu schließen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Werkzeugen Sie den Batteriewechsel einer Uhr vornehmen.

Smart Home
Was man an Uhren selber reparieren kann

Das Uhrmacherhandwerk ist ein Beruf, der nur mit einer ruhigen Hand und viel Erfahrung wirklich gut ausgeübt werden kann. Wenn man sich die...

 

Batteriewechsel Uhr: Werkzeug

Welche Werkzeuge man wirklich braucht, hängt stark davon ab, welche Reparaturen man vornehmen möchte. Von Selva haben wir folgende Werkzeuge genutzt: Das Profi-Werkzeugset mit 25 Werkzeugen einschließlich Jaxa-(Art)-Werkzeug (Art.-Nr. 337740, 59,90 Euro); das kleine Werkstatt-Set mit original Victorinox-Uhröffner-Messer (Art.-Nr. 337238, 39,95 Euro); den Pressstock mit 12 verschiedenen Druckstücken (Art.-Nr. 325932, 26,90 Euro) und den Gehäusehalter (Art.-Nr. 335941, 22,50 Euro). 

Das Werkzeug-Set ist für viele Uhr Reparaturen geeignet. Foto: sidm / KEH

Quelle: selbst ist der Mann 12 / 2018

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.