Strandkorb selber bauen

Aus selbst ist der Mann 3/2020

Finden Sie nicht auch, dass es sich lohnt, den Urlaub in den eigenen Garten zu holen? Mit dem Strandkorb, den wir Ihnen hier vorstellen, ist das überhaupt kein Problem – und die Meeresbrise ist geradezu spürbar. Wie Sie den Strandkorb selber bauen, zeigt Schritt für Schritt diese Anleitung (SE 03/2006). Mit knapp 290 Euro sind Sie dabei, wenn Sie dieses Schmuckstück in Lärche aufbauen (ohne Deko natürlich). Um etwa 125 Euro wird’s preiswerter, wenn Sie sich für Fichte entscheiden.

(1/39)
Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Aus dem selbst gebauten Strandkorb schweift der Blick durch den Garten: Bereits in Frühling oder auch im Herbst erlaubt der Strandkorb windgeschütze Pausen im Freien!

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Bei Längsschnitten ist eine Handkreissäge mit Parallelanschlag nahezu unschlagbar.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Ist für den Anschlag kein Platz mehr (z. B. beim Ablängen), dient ein fixiertes Brett als Führung für die Säge.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Eine Schmiege hilft beim Übertragen der Schrägen vom Bauplan auf die Bretter der beiden Seitenteile.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Für Kurven- und kurze Schrägschnitte ist immer noch die Stichsäge mit scharfem Blatt erste Wahl.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Lange Schnitte mit einer Stichsäge sind selbst für Profis nicht ganz problemlos. Eine perfekte Alternative: die Handkreissäge. Voraussetzung für gutes Gelingen ist jedoch ein sicher fixiertes, ausreichend langes Brett als Führung für die Säge.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Sägeraue Kanten sind oft ziemlich unansehnlich. Ein gut eingestellter Handhobel löst das Problem.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Beim Anzeichnen der Dübelbohrungen auf den fluchtend ausgelegten Seitenteilbrettern hilft ein Anschlagwinkel.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Die selbst gebaute Schablone aus Restholzleisten sorgt für präzise Bohrungen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Unter Leimzugabe erfolgt die Dübelverbindung der einzelnen Seitenteil-Bretter.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Zum dauerhaften Stabilisieren der Leimverbindungen sollten möglichst viele Schraubzwingen eingesetzt werden.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Mit einer Stichsäge entstehen die Schlitze für die Seitenteile in den Armlehnen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Um eine sichere Durchgängigkeit zu gewährleisten, werden die Sägekanten mit Raspel oder Feile nachgearbeitet.

Strandkorb bauen

Strandkorb bauen

Die Oberfräse mit eingespanntem Viertelstabfräser (R = 6 mm) rundet alle Außenkanten sauber ab.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Die beiden Armlehnenbretter und das rückwärtige Lehnenbrett werden unter Leimzugabe verschraubt.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Beidseitig werden die Querverbinder mit den Fußbrettern verschraubt.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Das jeweils innere Brett ist gleichzeitig Aufl ager der Sitzbretter. Vordere und hintere Längsverbinder sind nur einmal nötig.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Zum Anschrauben an das Fußgestell erhalten die seitlichen Armlehnen zwei und die rückwärtige Lehne eine Verbindungsleiste.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Nach dem Aufsetzen erfolgt das Verschrauben mit den Stützen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Nächster Schritt ist das Einsetzen der Seitenteile. Deren vorderes Keilbrett ist auch Höhenanschlag.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Auch das ausziehbare Fußteil wird vorgefertigt. Hier das Fixieren der vorderen Blendenbretter.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Zum Stabilisieren der Blende ist eine zweite Leiste unterhalb des Grifflochs erforderlich.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Aus optischen Gründen erhalten die vorderen Stützen Bohrungen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Beim Einsetzen des fertigen Fußteils ist darauf zu achten, dass es sich leichtgängig bewegen lässt.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Die einzelnen Sitzbretter werden auf den innen liegenden Querverbindern des Fußteils verschraubt.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Beide äußeren Rückwandbretter sind durch exakte Aussparungen an die Konturen der Armlehnen anzupassen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Das hintere Sitzbrett ist gleichzeitig der untere Anschlag für die Rückwandbretter.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Weil auch das hintere Lehnenbrett die Rückwandbretter stabilisiert, reicht die Verschraubung oben.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Die Falze in den Dachleisten werden mit einem Falzfräser in der Oberfräse hergestellt.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Danach die Dachleisten nacheinander festschrauben.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Selbst Lärche trotzt nicht unbegrenzt jeglichen Witterungseinflüssen. Wir empfehlen deshalb einen zweifachen Anstrich mit einem hochglänzenden Alkydlack (den Zwischenschliff nicht vergessen!). Das ergibt eine edle Oberfläche. Sollten Sie die preiswertere Fichte verwenden, ist eine solche Schutz-Behandlung unabdingbar!

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Für glatte Flächen eignet sich der Farbauftrag mit der Rolle. Dann sind aber die vorhandenen Fugen separat mit einem Pinsel zu behandeln. Der ist (als Flachpinsel) ohnehin die bewährte Alternative.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Mit einem im Durchmesser passenden Glas werden die Rundungen markiert und dann ausgeschnitten.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Sorgfältig aufgetragener Kleber (feine Spitze) verhindert das Ausfransen der zugeschnittenen Bögen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Ein aufgeklebtes Klettband sorgt für sicheren Sitz auf dem ausklappbaren Rundholz, auf dem das Gegenband fixiert ist.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Der drehbare Knebel hält die eingeklappte Markise zuverlässig unterm Dach.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Der Vorteil der Bauweise: Der Strandkorb ist vergleichsweise leicht – der Transport ist zu zweit licht zu meistern.

Strandkorb bauen

Strandkorb bauen

Das komplette Fußteil lässt sich leichtgängig auf den seitlichen Führungen bewegen.

Strandkorb selber bauen

Strandkorb bauen

Ein Stopper verhindert das vollständige Herausziehen des Fußteils.

Checkliste Werkzeug

  • Akku-Schrauber

  • Anschlagwinkel

  • Bohrmaschine

  • Handkreissäge

  • Hobel

  • Oberfräse

  • Schmiege

  • Stichsäge

  • Zwingen

Ein Strandkorb schützt vor Wind und zu viel Sonne. Er schirmt neugierige Blicke ab und eröffnet die Frühlingssaison, wenn es noch zu frisch ist, um ungeschützt im Freien zu sitzen. Im Herbst sorgt der Strandkorb dafür, dass die letzten Sonnenstrahlen zum Genuss werden. Dabei braucht sich unsere Konstruktion keineswegs hinter den Brüdern an Ost- und Nordsee zu verstecken. Schon die frische Optik verleiht ihm – ergänzt durch den gelbweißen Markisenstoff – ein attraktives Äußeres.

Um dieses Schmuckstück Ihr Eigen nennen zu können (und Ihre Nachbarn neidisch zu machen), bedarf es keiner großen Anstrengung. Sicher sollten Sie über eine Grundausstattung an Elektrowerkzeugen verfügen und natürlich auch mit deren Umgang vertraut sein. Der Aufbau des Strandkorbes selbst aber ist wirklich unproblematisch. Abgesehen von den Trocknungszeiten der Lacke kommen Sie mit vier Arbeitstagen gut aus.

Strandkorb bauen

Bauplan bestellen

Die Gesamt-Montage des Strandkorbes wird durch das Vorfertigen einzelner Baugruppen wesentlich erleichtert. Am Anfang steht in jedem Fall das Zuschneiden aller Teile (exakte Maße bis ins Detail finden Sie im Bauplan, den wir zu diesem Thema anbieten). Präzises Arbeiten bei diesen Vorbereitungen ist natürlich obligatorisch. Dies gilt auch beim Verleimen der Seitenteilbretter. Beim Anzeichnen der Dübellöcher müssen die Bretter unbedingt mit der Unterkante bündig nebeneinander liegen. Hierzu noch ein Tipp: Damit die Bretter der Seitenteile danach nicht durch irgend einen Umstand vertauscht werden können, sollten Sie sie kennzeichnen (beispielsweise mit Ziffern oder Buchstaben). Bei der Montage der Dachleisten ist darauf zu achten, dass die Falze so angeordnet werden, dass kein Wasser eindringen kann.

Echte Markise für den Strandkorb

Der gelbweiße Markisenstoff von der Rolle liegt 1,20 m breit. Davon benötigen Sie für Markise, Volant und Rückwandkissen etwa 1,90 m. Der Himmel wird unter dem waagerechten Dachbrett mit Klettband und dem entsprechenden Gegenband befestigt. Die Fixierung am ausklappbaren Rundholz erfolgt in gleicher Weise. Die Position bestimmt sowohl den Ausklappwinkel der Markise als auch die Länge des Volants. Der Schaumstoff für das Rückwandpolster ist 4 cm dick und 75 x 25 cm groß. Für den Bezug haben wir auch hier den Markisenstoff vorgesehen. Wenn Sie sich das Nähen selbst nicht zutrauen, sollten Sie eine der vielen Änderungsschneidereien um Hilfe bitten. Vergessen Sie aber nicht, einen Reißverschluss einnähen zu lassen. Dann wird das Reinigen einfacher.

Das könnte Sie auch interessieren ...