So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Schallschutz: Dach

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Der richtige Dämmstoff ist entscheidend, um für einen effektiven Schallschutz im Dach zu sorgen.

Schallschutz: Innenschalung

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Kombiniert mit schwerer Innenschalung reduzieren auch mehrschichtige Hartschaumplatten als Aufsparrendämmung den Schalldurchgang.

Schallschutz: Kunststoffe

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Aufgeschäumte Kunststoffe wie PUR und EPS halten warm, schützen aber nur mäßig gegen Lärm.

Schallschutz: Mineralwollmatten

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Mineralwollmatten eignen sich wegen ihrer hohen Porosität besonders dafür, den Schall auszusperren

Schallschutz: Hanf und Flachs

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Auch natürliche Dämmstoffe wie Hanf, Flachs oder Zellulose reduzieren den Lärmdurchgang ins Haus.

Schallschutz: Mineralwolle

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

16 cm Vollsparrendämmung aus Mineralwolle mit Gipskartonplatten senken den Lärm um ca. 50 dB.

Schallschutz: Zwischensparrendämmung

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Kombinationen aus Auf- und Zwischensparrendämmung erreichen Schalldämmmaße von bis zu 57 dB

Schallschutz: Lärmschutzfenster

So sperren Sie unterm Dach den Lärm einfach aus

Lärmschutz mit Durchblick: Fenster gibt es in den Schallschutzklassen I bis VI. Je höher die Klasse, desto weniger Schall gelangt in den Raum, desto teurer ist aber auch ihre Anschaffung. In Wohnstraßen (bis zu 200 Kfz/h) entsteht Lärm von etwa 65 dB(A). Klasse- III-Fenster genügen, um den Lärm um bis zu 39 dB zu senken. Für lautere Gegenden empfehlen sich Fenster der Klassen IV bis VI. Im Holzrahmen des Dachschrägenfensters (Klasse IV, R'w 40 dB) liegt vor der Isolierverglasung mit schallmindernder Gasfüllung (26 mm) ein weiterer Schallschild aus 8-mm-Floatglas. Einfl uss auf die Dämmleistung hat auch der 42 mm dicke Luft zwischenraum.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.