Design-Leuchte Designer-Lampe selber bauen

Diese Design-Leuchte sieht aus wie ein großer Klassiker: Doch weil man mit unserer Bauanleitung diese DIY-Designlampe leicht selbst bauen kann, spart man viele hundert Euro gegenüber dem Designerstück aus dem Laden!

Designlampen veredeln jedes Wohnzimmer, können aber im Geschäft ein Vermögen kosten. Diese DIY-Anleitung verrät, wie mit wenig Aufwand und einem Bruchteil des Ladenpreises eine stilvolle Stehlampe selbst gebaut werden kann.

Checkliste Werkzeug

Das Besondere an ihrer Ästhetik: Der Lampenschirm ist aus Metall, der Fuß aus Massivholz – ein Materialmix, der natürliche Schönheit mit modernem Design vereint und das Wohnzimmer im schönsten Licht strahlen lässt.

 

Design-Leuchte bauen

Designlampe

Die Bildergalerie oben zeigt Schritt für Schritt, wie Sie die Designer-Lampe selber bauen. Damit Sie gleich mit dem Nachbau der stylischen Stehleuchte starten können, sollten Sie zuvor dieses Material besorgen:

2x Gewindeschrauben (4 × 100 mm) mit Mutter, 1x Holzschraube 5 × 60 mm, 1x Nagel, Holzsockel (unser Vorschlag: 150 × 150 × 530 mm), große Metallschüssel, schwarzes Stoffkabel mit Stecker, mind. zwei Meter Länge, Lampenfassung, Steg mit zwei Löchern, Sprühfarbe Gold mit Glanzeffekt, Sprühfarbe Schwarz mit Glanzeffekt, Glühbirne (LED-Filament für den passenden Retrolook!), Holzlasur, Lasurpinsel, Unterlegholz, Zeitungspapier.

Und schon ist die Designlampe fertig: Beim nächsten Besuch wird die selbst geschaffene Designlampe ein echter Blickfang sein!

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Quelle/Idee: YouSeries von Bosch Power Tools

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.