X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Design-Leuchte Designer-Lampe selber bauen

Diese Design-Leuchte sieht aus wie ein großer Klassiker: Doch weil man mit unserer Bauanleitung diese DIY-Designlampe leicht selbst bauen kann, spart man viele hundert Euro gegenüber dem Designerstück aus dem Laden!

Designlampen veredeln jedes Wohnzimmer, können aber im Geschäft ein Vermögen kosten. Diese DIY-Anleitung verrät, wie mit wenig Aufwand und einem Bruchteil des Ladenpreises eine stilvolle Stehlampe selbst gebaut werden kann.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Bohrer
  • Multischleifer

Das Besondere an ihrer Ästhetik: Der Lampenschirm ist aus Metall, der Fuß aus Massivholz – ein Materialmix, der natürliche Schönheit mit modernem Design vereint und das Wohnzimmer im schönsten Licht strahlen lässt.

 

Design-Leuchte bauen

Designlampe

Die Bildergalerie oben zeigt Schritt für Schritt, wie Sie die Designer-Lampe selber bauen. Damit Sie gleich mit dem Nachbau der stylischen Stehleuchte starten können, sollten Sie zuvor dieses Material besorgen:

2x Gewindeschrauben (4 × 100 mm) mit Mutter, 1x Holzschraube 5 × 60 mm, 1x Nagel, Holzsockel (unser Vorschlag: 150 × 150 × 530 mm), große Metallschüssel, schwarzes Stoffkabel mit Stecker, mind. zwei Meter Länge, Lampenfassung, Steg mit zwei Löchern, Sprühfarbe Gold mit Glanzeffekt, Sprühfarbe Schwarz mit Glanzeffekt, Glühbirne (LED-Filament für den passenden Retrolook!), Holzlasur, Lasurpinsel, Unterlegholz, Zeitungspapier.

Und schon ist die Designlampe fertig: Beim nächsten Besuch wird die selbst geschaffene Designlampe ein echter Blickfang sein!

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Quelle/Idee: YouSeries von Bosch Power Tools

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.