Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?



  • Hallo Allerseits,
    wir haben ein 10 Jahre altes Haus übernommen, dessen Vorbesitzer eine Vorliebe für überall eingebaute 12V-Deckenstrahler hatten. Bis jetzt sind zwei Trafos defekt und stecken irgendwo unter einer 5 cm abgehängten Holzdecke und der andere unter einer 7 cm abgehängten Gipsdecke.
    Wie finden wir die Trafos und wie kommt man da überhaupt dran?
    Bei der Gibsdecke haben wir noch ein zusätzliches Problem
    Letzten Winter hatten wir dort einen nachtaktiven Untermieter, der gern mit mitgebrachten Steinchen herum gekollert hat - ein Marder wahrscheinlich. Ich würde hier lieber die Strahler entfernen und den Mini-Zwischenboden irgendwie ausstopfen. Aber ob das geht?
    Oder müssen wir den ganzen Mist abreißen und neumachen?
    Viele Grüße
    Jutta


    Zum Lokalisieren der Trafos kann ein Leitungs- bzw. Metallsucher nützlich sein. Alternativ kann der Trafo durch das Abtasten der Decke gefunden werden – dort, wo der Trafo eingebaut wurde, lässt sich die Wärme spüren, die abgegeben wird, sobald er eine Weile brennt.
    Was zu beachten ist, wenn neue Trafos eingebaut werden müssen, erfahrt Ihr bei selbst.de:
    Trafo
    Viel Spaß beim Stöbern! Gruß, die Redaktion von selbst.de



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    Hm, ja, rausreissen ist das einfachste -)
    Trafos finden vielleicht mit einem Leitungssucher, bevorzugt bei angeschalteter Beleuchtung. Teilweise kann man 'erraten' wo der Trafo am besten versteckt ist - aber ich selbst verstecke meine Trafos auch immer sehr gut -)



  • Re: Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    Hallo Jutta,
    wie Martion schon sagte Die defekten Trafos wirst Du nur noch mit einem Metallsucher finden. Bei den intakten geht es auch ohne Licht eine Weile brennen lassen (halbe Stunde) und dann mit der Hand die Decke abtasten. Über der warmen Stelle sitzt der Trafo ;-)
    Zum Auswechseln wirst Du die Deckenverkleidung bis zum Trafo abnehmen müssen (schlaue Deckenverkleider setzen den Trafo deshalb möglichst nahe an den Rand, an dem man am besten mit dem Abnehmen der Paneele anfangen kann). Du kannst ggf. überlegen, bei dieser Gelegenheit das vorhandene Niedervoltsystem gegen eins mit 230 V auszutauschen, denn der Trafo wird auch in Zukunft noch kaputtgehen. Dann brauchst Du allerdings möglicherweise mehr Deckenfreiheit über den Spots.
    Bei der Gipskartondecke mußt Du wahrscheinlich nach dem Lokalisieren des Trafos ein Stück Gipskarton heraussägen, um das Teil herausnehmen zu können. Es läßt sich nachher mit einer "fliegenden Lattung" ganz gut wieder einsetzen. Das heißt Du legst rundherum Lattenstücke auf die Öffnung, so daß sie zur Hälfte in die Öffnung überstehen, schraubst sie von unten fest und verschraubst an den Überständen das Füllstück. Nach dem korrekten beispachteln ist die Stelle wieder nahezu unsichtbar.
    Gruß, Hans



  • Re: Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    hallo jutta , die trafos sind im algemeinen so gemacht das sie durch die löcher der jeweiligen einbaustrahler passen.
    suche die erste lampe im system dort findest du auch den trafo.
    gruss miles



  • Re: Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    Hallo Miles,
    eigentlich und im allgemeinen - aber meist ist das ein frommer Wunsch. Oft passen die Trafos eben nicht durch, und noch häufiger werden sie vom Anwender woanders hin platziert.
    Aber Du hast natürlich recht Bevor man die Decke abnimmt, kann man erst einmal durch ein Strahlerloch peilen, wie die Sache im Hohlraum aussieht.
    Gruß, Hans



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    Hallo,

    mein Sohn hatte die Erleuchtung! Handy reinstecken und fotografieren!! ;) ;) Hat bestens funktioniert. Meistens sind die Trafos in der Mitte plaziert.

    Gruß Uwe



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    @Uwe Kahler sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    Hallo,

    mein Sohn hatte die Erleuchtung! Handy reinstecken und fotografieren!! ;) ;) Hat bestens funktioniert. Meistens sind die Trafos in der Mitte plaziert.

    Gruß Uwe

    Gute Idee, Uwe. Der Tipp kann vielleicht denen helfen, die künftig dieses Problem haben. :) Ich glaube nicht, das der Threadersteller über ein viertel Jahr bis jetzt gewartet hat?! J)



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    @old-man sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    @Uwe Kahler sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    Hallo,

    mein Sohn hatte die Erleuchtung! Handy reinstecken und fotografieren!! ;) ;) Hat bestens funktioniert. Meistens sind die Trafos in der Mitte plaziert.

    Gruß Uwe

    Gute Idee, Uwe. Der Tipp kann vielleicht denen helfen, die künftig dieses Problem haben. :) Ich glaube nicht, das der Threadersteller über ein viertel Jahr bis jetzt gewartet hat?! J)

    Oldi du meintest wohl 13 Jahre.....oder ;)



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    @Jamie01 sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    @old-man sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:
    @Uwe Kahler sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    Hallo,

    mein Sohn hatte die Erleuchtung! Handy reinstecken und fotografieren!! ;) ;) Hat bestens funktioniert. Meistens sind die Trafos in der Mitte plaziert.

    Gruß Uwe

    Gute Idee, Uwe. Der Tipp kann vielleicht denen helfen, die künftig dieses Problem haben. :) Ich glaube nicht, das der Threadersteller über ein viertel Jahr bis jetzt gewartet hat?! J)

    Oldi du meintest wohl 13 Jahre.....oder ;)

    Du hast recht, Jamie :) .



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    Die Idee mit dem Handy ist sehr hilfreich. Mit der Filmfunktion und Dauerlicht kann man prüfen, ob der Trafo in Reichweite ist.

    Mein Trafo hat von der Größe her durch die Lampenöffnung gepasst, daher musste man zum Glück die Decke nicht aufbrechen.

    Es war übrigens nur ein Wackelkontakt am Trafo...



  • Re: Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?
    @Jamie01 sagte in Versteckte Trafos! Finden? Reparieren? Beseitigen?:

    [quote=old-man][quote=Uwe Kahler]

    Oldi du meintest wohl 13 Jahre.....oder ;)

    RICHTIG!!!!!!!!!!!!!!!!! J) War von mir ne "Freudsche Fehlleistung!! J)



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.