Garten-Spielgeräte selber bauen

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Bewegliche Teile müssen so angeordnet werden, dass keine Scher- oder Klemmstellen entstehen.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Holzkonstruktionen sollten generell angefaste Kanten haben, außerdem sollten alle Teile verschraubt werden.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Spielbereiche über zwei Meter Podesthöhe sollten Sie unbedingt mit einer geschlossenen Brüstung versehen.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Holzständer nicht eingraben, sondern in Pfostenschuhen aufständern, um ein Abfaulen des Holzes zu verhindern.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Vorstehende Teile vermeiden – zum Beispiel durch Überblattungen oder Schlitz- und Zapfen-Verbindungen.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Geschraubte oder gezapfte Verbindungen sind bei Spielgeräten generell zu bevorzugen.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Vor allem die Holzquerschnitte erhöhter Spielhäuser und Schaukeln sollten überdimensioniert ausgelegt werden, um größtmögliche Sicherheit zu erreichen.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Vorsprünge und vorstehende Teile sollten abgerundet werden, um die Sturz- und Verletzungsgefahr zu verringern.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Liegen Spielbereiche in mehreren Ebenen übereinander, so sollten Höhenunterschiede von über 60 Zentimetern zwischen ihnen vermieden werden.

Kinderspielgeräte

Garten-Spielgeräte selber bauen

Seile an Spielgeräten (oder auch Strickleitern) sollten fest installiert sein und nicht horizontal gespannt werden, um Strangulationen zu vermeiden.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.